Fläschchen-Zeit ade!

Heute ist es an der Zeit, sämtliche Fläschchen und Milchpulverbehälter auszusortieren. Nach nicht mal 19 Monaten hat der kleine Mann einfach keine Lust mehr darauf. Es zeichnete sich in den letzten Wochen schon ab, als er morgens meistens nur noch 30-40 ml von seiner Milch trank. Seit ein paar Tagen lehnt er die Flasche jedoch ganz ab. Tja, er ist schließlich kein Baby mehr! Das muss ich wohl langsam mal einsehen…

Bekommt er denn trotzdem alles, was er braucht? Kuhmilch mag er nämlich auch nicht. Nicht mal Kakao. Da fängt er an zu würgen, als wäre es etwas total Abartiges.

Stattdessen trinkt er jetzt das hier:

2014-12-22-12-57-33-795

Einen leckeren Joghurt-Drink! Der schmeckt nicht nur gut – man kann auch herrlich damit rummatschen. So auch heute morgen. Er saugte genüsslich an seinem Strohhalm, setzte ihn jedoch nach ein paar Sekunden wieder ab und sagte matscheeeeeen. Just im gleichen Moment drückte er auf die kleine Flasche und sein Getränk schoss in hohem Bogen durch die Küche! Jippie!!! So fängt der Tag doch prima an.

Ich stellte die Flasche weg und wischte die Sauerei auf. Leider hatte ich sie nicht weit genug weggestellt. Ich vergesse immer, dass mein Sohn Gogo-Gadgeto-Arme hat. Und prompt kam mir die nächste Ladung entgegen. Zum Glück hat es wieder nur den Boden erwischt.

Da ich es heute morgen jedoch nur notdürftig entfernt habe, bleibt man nun am Küchenboden kleben.

Ich werd mich mal an die Arbeit machen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s