Unser buntes Wochenende

Nachdem Papa gleich nach unserem Urlaub wieder mit dem Flieger für 5 Tage geschäftlich nach Frankreich musste, begann das Wochenende am Freitagabend mit großer Wiedersehensfreude und einem Strauß Blumen für Mama. IMAG1814_BURSTSHOT002_1 Am nächsten Morgen ging es nach einem ausgedehnten Frühstück in den Baumarkt. Denn ab Dienstag soll unser Gäste-WC renoviert werden und wir brauchten noch Fliesenkleber, Farbe, Lampe, Spiegel und jede Menge Kleinkram. IMAG1815_BURST006 Und endlich haben wir auch Sand für Herrn Sohns Sandkasten besorgt.

IMAG1816_BURST009

Doch erst einmal musste dafür ein wenig Erde ausgehoben werden und anschließend wurde der Sandkasten mit einer Bodenplane versehen. Herr Sohn schaute sich genau an, was Papa da so macht.

IMAG1817_BURST007

Doch das war manchmal hinderlich. So lenkte ich ihn zwischendurch mit ein paar Gummibärchen ab.

IMAG1818_BURST001

Und dann konnte hier endlich gebuddelt werden.

IMAG1821_BURST018 IMAG1822_BURST001

Und schließlich wurden auch noch die letzten fehlenden Utensilien am Spielturm angebracht: ein Lenkrad und ein Fernrohr. Endlich ist alles fertig!

IMAG1825_BURST007IMAG1823_BURST001_COVERIMAG1827_BURST002

Dann war es Zeit, den Rasen zu mähen. Natürlich wollte Herr Sohn seinen Papa dabei unterstützen.IMAG1828_BURST017IMAG1831_BURST007

Anschließend war es Zeit für den Wocheneinkauf und danach wurde gekocht. Es gab Nudeln mit Bolognese-Soße und zum Dessert Erdbeer-Quarkspeise! Lecker!

Für Herrn Sohn ging es dann in die Badewanne, während Papa noch die Terrasse mit einem Hochdruckreiniger säuberte (so gut es ging). So endete ein arbeitsreicher Tag. Nein, halt, noch nicht ganz!

Von unserem Logenplatz in unserem Studio bewunderten wir noch gegen 22.30 Uhr das Feuerwerk, welches jedes Jahr an Pfingsten auf unserem Stadtfest den Himmel erleuchtet.

IMAG1841

Das Stadtfest ist auch das Stichwort für den Sonntag…

Natürlich mussten wir hin und Herr Sohn war vor Freude kaum noch zu halten, als er das kleine Karussell entdeckte. Los geht die Fahrt!

IMAG1843_BURST001 IMAG1845_BURST002_COVER

Nach ganzen 5 Runden ging es weiter. Und natürlich gab es noch ein weiteres Kinder-Karussell. Damit MUSSTE Herr Sohn natürlich auch fahren.

IMAG1848_BURST010_COVER

Er wollte dann noch auf die  Hüpfburg, traute sich aber dann nicht aufzustehen und blieb einfach sitzen.

IMAG1854_BURST002_2

Wieder zu Hause gab es erst einmal Bananen-Quarkspeise. Mmmmhhhh… „Leeeeecker!“

IMAG1855_BURST001

Und dann kam schon bald unsere „Ablösung“! Mama und Papa hatten Ausgang, denn am Abend spielte auf dem Stadtfest eine der beliebtesten Cover-Bands vom Niederrhein: Booster! Das wollte ich nicht verpassen. So hatten wir einen schönen Abend mit vielen Freunden und guter Musik.

IMAG1856_BURST007 IMAG1856_BURST001_COVER

Auch am Montag ging es wieder zum Stadtfest, da wir noch Fahrchips für’s Karussell hatten. Zuvor hatte Herr Sohn jedoch Besuch von seinem kleinen Freund aus der Nachbarschaft, der am Vortag wohl schon nach ihm gefragt hatte. Trotz der Nähe sieht man sich einfach viel zu selten.

Am Nachmittag kam dann noch Besuch. Ihr seht, es war viel los bei uns.

Fotos habe ich an diesem Tag allerdings gar nicht gemacht, ich habe es irgendwie vergessen.

Hattet Ihr auch ein schönes, langes Wochenende? Was habt Ihr so gemacht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s