2 Monate

So alt ist die kleine Pusteblume heute – 2 Monate! Zeit, die wie im Flug verging, auch wenn mir manche Tage endlos lang vorkommen.

Sie macht sich so gut! Sie schläft nachts gut, zwei Mal will sie trinken, aber schläft schnell wieder ein.

Tagsüber will sie jetzt immer länger wach sein, bespaßt werden. Sie reagiert auf alles, was man ihr zeigt, verfolgt die Dinge aufmerksam mit ihren Blicken, mustert alles ganz genau und versucht schon nach Spielzeugen zu greifen – auch wenn das natürlich meistens noch fehl schlägt.

IMAG2921_BURST002_1 IMAG3061_BURST001_1_1

Wenn sie uns erblickt oder unsere Stimmen hört, wird das mit einem umwerfenden Lächeln belohnt. Sie strahlt uns an und das ist so bezaubernd! Sie fängt langsam an zu „erzählen“. Die ersten zagaften Geräusche, ein zartes Jauchzen!

Auch ist sie viel in Bewegung. Vor allem in Bauchlage. Versucht den Kopf zu heben, dreht ihn. Sie ist unglaublich stark und doch noch so zart.

04.11.15
04.11.15

Inzwischen musste ich auch schon einige Strampler aussortieren. Größe 62 hat seit dem Wochenende den Kleiderschrank in Beschlag genommen. So viele bezaubernde Sachen. Ich freue mich schon darauf. Und doch trauere ich schon ein paar Lieblingsoutfits hinterher.

Es geht alles so schnell! Ich wünschte, sie würde nicht so schnell wachsen. Und doch fiebere ich so vielen Dingen entgegen. Dem ersten Brei, wenn sie anfängt zu brabbeln, zu krabbeln, zu spielen, zu reden, zu laufen…

Aber das kommt alles schon ganz bald… eine aufregende Zeit!

3 Gedanken zu “2 Monate

  1. Ja das ist schon merkwürdig wie man gleichzeitig wartet, dass sie wachsen und doch schon nach kurzer Zeit traurig ist, dass sie so schnell wachsen…

    • Ja, wirklich! Einerseits möchte man alles festhalten…aber ich freue mich jetzt schon so sehr auf die Zeit, wenn sie laufen kann, wenn sie spricht. Das macht alles so viel leichter. 😊

Schreibe eine Antwort zu Dienna Antwort abbrechen