Brutzelstube: KARTOFFELSUPPE MIT DREIERLEI LAUCH

Seit einigen Wochen mache ich nun die Schlank-im-Schlaf Diät (SiS) und langsam aber stetig verabschieden sich die Pfunde.

Heute wollte ich Euch eines meiner Lieblings-Mittags-Rezepte aus der SiS-Diät vorstellen, das nicht nur uns, sondern sogar unserem Sohn schmeckt und somit absolut familientauglich ist.

Kartoffelsuppe mit dreierlei Lauch

2016-05-03-11-28-41-373

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 2 kg Kartoffeln
  • 200 g mageren Katenschinken
  • 2 l Gemüsebrühe
  • 4 Stangen Lauch
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 200 g Crème légère
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Mit den Schinkenwürfeln und der Brühe in einen Topf geben und zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 20 Minuten garen. Dabei immer wieder umrühren.

Inzwischen den Lauch und die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, trocknen schütteln und in Röllchen schneiden. (Ihr könnt aber auch tiefgekühlten Schnittlauch verwenden.)

Kurz vor Ende der Garzeit die Crème légère unter die Suppe rühren, Lauch und Frühlingszwiebeln zugeben und die Suppe weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Schnittlauch unterheben.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Pro Portion etwa
701 kcal Energie
21g Fett
93g Kohlehydrate
32g Eiweiß

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Was denkst Du? (Beim Absenden eines Kommentars wird Deine IP-Adresse sowie Deine Mail-Adresse gespeichert. Dieser Hinweis erfolgt aufgrund der neuen Datenschutzverordnung. Durch das Senden des Kommentars stimmst Du zu.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.