3 Jahre Zwischen Windeln und Wahnsinn

***Enthält Werbung***

Heute vor drei Jahren schrieb ich meinen allerersten Beitrag auf Zwischen Windeln und Wahnsinn. Was mit einer plötzlichen Idee eines Mittags auf dem Sofa begann, wuchs mir schnell ans Herz und wurde zu einer Leidenschaft. Schon immer liebte ich das Schreiben und nun hatte ich endlich einen Weg gefunden.Leider ist der Weg in der Zwischenzeit ein wenig holprig geworden, denn der Zeitmangel möchte mir immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Als ich mit dem Bloggen anfing, kamen jede Woche mindestens fünf Artikel raus. Ich schrieb immer dann, wenn der Wildfang schlief. Heute bin ich froh, wenn ich einen Post pro Woche schaffe. Denn mit zwei Kindern, die beide keinen Mittagsschlaf mehr machen, ist das Leben voller Trubel, dass die Ruhe zum Schreiben einfach fehlt. Und sind die beiden Abends schließlich im Bett, bin ich meistens auch schon reif für eben dieses. Ihr kennt das sicher alle. Trotzdem versuche ich immer am Ball zu bleiben. Und dass es sich lohnt, zeigt Ihr mir dadurch, dass meine Leserzahl immer weiter wächst – und darüber freue ich mich wirklich sehr. Ich freue mich, dass Ihr mich begleitet, dass Ihr meine Geschichten mögt, dass Ihr Euch bei mir wohlfühlt.

Auf Facebook sind wir inzwischen über 1.300! Dafür möchte ich Danke sagen. Das ist wirklich toll! Leider macht Facebook es den Seitenbetreibern nicht gerade leicht. Die Reichweite wird immer weiter eingeschränkt. Viele Posts werden den Lesern gar nicht erst angezeigt, es sei denn wir bezahlen viel Geld für Werbung. Deswegen brauchen wir hier Eure Unterstützung. Durch Eure Likes und Eure Kommentare haltet Ihr Seiten wie diese am Leben. Also wenn Euch etwas gefällt – egal auf welcher Seite – zeigt es uns doch durch ein kleines Däumchen. Denn nur so können wir weiter wachsen, wovon Ihr letztendlich auch wieder profitiert.

Neben dem Schreiben liebe ich auch das Fotografieren. Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt, auf der Suche nach kleinen und großen Schönheiten. Seit etwas mehr als einem Jahr bin ich nun auch auf Instagram zu finden und vor allem meine Naturfotos sind dort besonders beliebt. Wenn mir die Zeit zum Bloggen fehlt, könnt Ihr dort übrigens immer mal wieder kleinere Updates finden. Auch hier möchte ich Danke sagen für inzwischen über 400 liebe Menschen, die mir dort folgen.

Für die, die noch nicht so lange hier sind: Ich bin Nadine, 38, Ehefrau, Vollzeit-Mutter, Freundin, Weggefährtin, Spielgefährtin, Geschichtenerzählerin, (nicht so gute) Köchin, Anti-Hausfrau, Sportmuffel, zu viel auf den Rippen, esse gern süß und fettig, will abnehmen, mag keinen Kaffee, würde gerne mehr schlafen, Serienjunkie, habe ständig Fernweh, Entdeckerin, Fibromyalgie, Träumerin, Chaos-Queen. Bei mir findet Ihr keine weiß getünchten Wände, keine klinische, unechte Reinheit. Hier ist alles bunt und chaotisch. Hier ist es perfekt unperfekt. Es ist laut und wild und offen und ehrlich. Ich sage auch, wenn etwas mal nicht rund läuft, weil das Leben nun mal so ist.

img1504988009032

Neben diesen Dingen schlägt mein Herz nach wie vor für die Musik – und mich macht es ein wenig traurig, dass das Singen in einer klitzekleinen Ecke meines Lebens verschwunden ist. Die Band hat sich vor langer Zeit aufgelöst und mehrere Versuche der Wiederbelebung sind gescheitert. Auch für mich allein singe ich kaum noch. Ich bin völlig aus der Übung geraten, dabei lebte ich eine zeitlang nur für die Musik. Ob das jemals wieder zurückkommt, wage ich stark zu bezweifeln, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Der Traum vom Singen ist noch nicht so ganz ausgeträumt…

…ebenso wie ein weiterer Traum: Einen Roman zu schreiben. Das wollte ich schon als Teenager und immer mal wieder flammte dieser Gedanke in mir auf, wurde aber nie umgesetzt. Als ich dann letztes Jahr in der Spielgruppe eine liebe Mutter kennenlernte, die ebenfalls ein Buch schreibt, ist dieses Feuer in mir wieder entfacht. Die Geschichte für meinen Roman steht bereits immerhin grob in meinem Kopf und in Kurzfassung auch schon auf Papier. Ich fürchte aber, so richtig beginnen kann ich damit erst, wenn meine Kleine in den Kindergarten geht. Ich bin selbst ganz gespannt, ob ich das wirklich durchziehe. Eine Träumerin war ich schon immer. Aber nun möchte ich es wirklich versuchen.

Das Wichtigste in meinem Leben aber sind diese drei Menschen hier:

IMAG4493_BURST003

Mein Mann, der mich trägt und erträgt, mit all meinen Launen und Macken. Er ist mein ruhender Pol und meine große Liebe. Mein Sohn, wahrhaft ein Wildfang, der mich mit seinen Gedanken und Ideen immer wieder zum Staunen bringt, mich aber mit seiner Energie auch oft ganz schön auf Trab hält. Und meine Tochter, dieses zarte Wesen, wild und sanft zugleich.

Diese drei sind meine Inspiration und mein größtes Glück. Wir lieben es, gemeinsam die Welt zu entdecken, machen viele Ausflüge, streifen durch Wälder, reisen gerne, stecken unsere Nasen in Bücher, errichten die kunstvollsten Bauwerke, machen Quatsch und lachen viel. Manchmal ist dieses Leben aber auch anstrengend, manchmal ist es zu laut und zu wild. Aber eben nur manchmal.

Seit drei Jahren nun begleitet Ihr uns. Einige von Euch sind tatsächlich von Anfang an dabei. Viele neue sind im Laufe der Zeit hinzu gekommen.

Was ihr im letzten Jahr am liebsten gelesen habt, waren diese Artikel – Eure Top 5:

  1. An die Mutter, die glaubte, sich rechtfertigen zu müssen
  2. Das Mädchen von gegenüber
  3. Sturmzeit
  4. Vom Geburtstrauma zur Traumgeburt – geht das?
  5. Mein Kind gehört zu mir

Nun möchte ich noch einmal Danke sagen. Und das möchte ich mit ein paar kleinen Geschenken machen.

Ich liebe die Karten und Geschenkartikel der Grafik-Werkstatt-Bielefeld! Für jeden Anlass findet man dort etwas. Und dieses tolle Set hier – bestehend aus einem Bamboo to go Becher, einer Doppelkarte und Schokolade – ist einfach perfekt für das heutige Blogjubiläum. Für alle tollen Mamas da draußen, denn Ihr seid die wahren Heldinnen!

2017-10-25-14-16-05-7172017-10-25-14-16-27-039

Aber auch für Eure kleinen Schätze habe ich etwas dabei.

2017-10-25-14-16-47-506
Schleich Wild Life Playset Höhle
2017-10-25-14-17-10-721
NICI Wusel & Pip Set bestehend aus Plüschtier Wusel 25 cm, Malblock und Stiftebox mit 8 Stiften

Was Ihr dafür tun müsst?

  1. Seid (oder werdet) Fan meiner Seite oder folgt meinem Blog.
  2. Liked und kommentiert den Beitrag auf Facebook. Alternativ könnt Ihr mir auch hier unter dem Artikel einen Kommentar hinterlassen.
  3. Sagt mir, welches Set Ihr gerne gewinnen möchtet.
  4. Wer den Beitrag öffentlich teilt, erhält ein Extra-Los.
  5. Teilnehmen könnt Ihr bis Sonntag, den 05.11.2017 um 23.59 Uhr.

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Gewinner werden dann hier auf dem Blog bekannt gegeben.

23 Gedanken zu “3 Jahre Zwischen Windeln und Wahnsinn

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Dritten Bloggeburtstag. Echt toll, wie du es schaffst ihn so toll zu führen trotz der wenigen Zeit. Respekt! 🙂 hier findet man immer ganz tolle Artikrl. Danke dafür! 🙂
    Ich springe für Wusel und Pip in den Lostopf.
    Alles Liebe, mach weiter so! Gewinnspiel teile ich heut Abend auch auf Facebook 🙂 lg

    Gefällt 1 Person

  2. Herzlichen Glückwunsch zu 3 erfolgreichen blogjahren.
    Mach auf jeden Fall weiter so, auch wenn die zeit mit zwei kleinen rackern ja doch begrenzt ist.
    Aber die Kindergarten zeit vergeht so schnell, und schwupps, sind sie auch schon in der Schule.
    Ich finde deinen Blog unterhaltsam und interessant und lese gerne die Artikel.

    ..ich versuche mein glück für das mama set. Spricht mich sehr an….lg

    Gefällt mir

  3. Herzlichen Glückwunsch zu drei Bloggerjahren! 🙂 auf das viele für dich folgen möchten und du deine Wünsche und Träume erfüllen kannst (besonders den Roman!)

    In den lostopf springe ich gerne mit rein (bei fb das letzte Mal schon geliked 😀 ) und würde mich über das bamboo und schokoset sehr freuen 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Herzlichen Glückwunsch zu drei Jahren bloggen 🎉🍀 ich bin ja noch nicht so lange dabei, fühle mich aber schon sehr wohl hier bei dir 😊 früher, also so ohne Kind, hätte ich bestimmt schon alles gelesen, heute schaffe ich es nur noch ein bisschen quer zu Lesen 😉
    Danke für das tolle Gewinnspiel! Ich würde mich über das Mama-Set freuen
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  5. Wow – richtig schön geschrieben! Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum!!!

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei deinem Roman und bin schon ganz gespannt 😀

    Na dann, schmeiße ich uns auch mal in den Lostopf! Ich würde mich ebenfalls ganz riesig über das Mama-Set freuen. 🙂

    Liebe Grüße und bitte weiter so schreiben 😉😘❤

    Gefällt mir

  6. Ach meine Liebe ❤
    Natürlich auch von mir alles Liebe zum Bloggeburtstag.
    Auf die nächsten drei…ssig Jahre 😉

    Was für eine Mutter wäre ich nur, wenn ich nicht für meine Kinder mitmachen würde ? ;-)))))))
    Ich stell mich mal ganz leise für das Schleich-Set an. 😉

    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

  7. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag !!

    Ich hoffe es folgen noch viele tolle und erfolgreiche Jahre mehr !!
    Ich würde mich über das „Schleich Wild Life Playset Höhle“ sehr freuen für die kleine Marie!!

    Vielen Dank für die tolle Verlosung!!
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Christina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s