Unser Wochenende in Bildern 02./03.12.2017

Eigentlich ist dieses Wochenende nicht besonders erwähnenswert. Aber ich erwähne es trotzdem. Es muss ja auch nicht immer etwas besonderes passieren. Rausgehen war kaum möglich. Es war so richtiges Budenwetter.

Der Samstag startete gemütlich. Der Wildfang „liest“ seiner Schwester ein Buch vor. Er kann die Geschichte auswendig.

IMG_20171202_085502_720

Es geht weiter mit einem mehr oder weniger ausgedehnten Frühstück. Da sich Opa, der Fensterputzer, spontan angekündigt hat, fühlte mein Mann sich gezwungen, schnell noch in seinem Büro das gröbste Chaos zu beseitigen.

Als das erledigt war, verzog ich mich in meine Dachkammer, um mal wieder auf den letzten Drücker den neuen Artikel zu unserer Reihe #letstalkabout zu schreiben, die immer am 02. des jeweiligen Monats erscheint.

IMAG6446_BURST001
Bei der Arbeit…

Nach etwa zwei Stunden hatte ich den Artikel über Kinderfreundlichkeit im Alltag schließlich fertig, worüber ich sehr erleichtert war.

Als ich wieder runter kam, spielte Papa gerade mit den Kindern verstecken.

IMAG6447_BURST002_1
Eckstein, Eckstein, alles muss versteckt sein…

Schließlich musste auch noch eingekauft werden. Danach fuhr Papa mit dem Wildfang zur weltbesten Pommesbude, um unser Mittag…äh…Abendessen zu besorgen. Währenddessen spielten Pusteblume und ich mit Lego Duplo.

IMAG6449_BURST003
Lieblingsspielzeug Lego Duplo

Und dann endlich: FUTTER!! Trotz meiner Diätpläne komme ich leider nicht an Pommes vorbei. Ich esse sie einfach zu gerne.

IMAG6457
Holländische Pommes mit Schaschliksauce

Danach gingen wir nach oben ins Bad.

IMAG6461_BURST001
Frisur made by Papa – der neuste Schrei

Für die Kinder war Badezeit angesagt. Die Kleine traut sich immer noch nicht ohne ihren Badewannensitz ins Wasser.

Danach wurde noch ein wenig gespielt und dann war Bettzeit angesagt. Wir machten es uns vorm Fernseher gemütlich.

Die Nacht war ruhig, die Kinder wurden nur wenig von ihrem Husten geplagt. Trotzdem steht das hier weiterhin auf dem Programm.

IMAG6468_BURST002_1
Monapax und Nurofen für die Kinder, der Rest für Mama und Papa

Es hat uns alle irgendwie erwischt. Das Ausmaß hält sich aber glücklicherweise einigermaßen in Grenzen.

Nach dem Frühstück macht Papa sich auf den Weg zu seinem Kumpel. Die Kinder dürfen eine Folge Paw Patrol gucken.

Danach werden Sticker geklebt. Es wird ein bisschen gemalt.

IMAG6475

IMAG6474_BURST002
Ich kann es noch einigermaßen, wenn ich mir Mühe gebe… Leo Lausemaus ist hier übrigens gerade sehr beliebt!

Und wir spielen Hund. Eines der aktuellen Lieblingsspiele der Kinder. Hier hat der Wildfang sich ein Körbchen gebaut.

IMAG6477_BURST002
Beliebtes Rollenspiel: Der „Hund“ in seinem Körbchen

Und was essen wir heute? Gute Frage! Nachdem WeightWatchers letzte Woche das Programm umgestellt hat und mir nun weniger Punkte zur Verfügung stehen, bin ich echt ins Schleudern gekommen.

IMAG6480_BURST002
Tortelli mit Paprika-Chili-Füllung, dazu Hähnchenbrustfilet und Salat

Acht Punkte. Und ich bin nicht satt. Noch schlimmer: Mir bleiben nur noch 4 Punkte fürs Abendessen. Ich esse noch eine Banane und eine Mandarine. Hunger habe ich trotzdem nach wie vor.

Der Rest des Tages war einfach nur…schrecklich. Ja, tut mir Leid, ich habe einfach kein anderes Wort dafür. Die Kinder waren beide so schlecht gelaunt und nur am motzen. Unsere Laune sank währenddessen auch in den Keller. Lagerkoller. Schlechtwetterstimmung. Oder was auch immer für Unpässlichkeiten. Wir sehnten daher die Abendessenszeit (tolles Wort) herbei.

Am Ende des Tages war schließlich alles wieder vergessen.

IMAG6483_1

Als wir die Kinder bettfertig machen wollten, versteckte Pusteblume sich vor Papa, denn sie wollte nicht umgezogen werden.

IMAG6481_BURST003
Weltbestes Versteck

Aber komisch, er hat sie trotz des guten Verstecks entdeckt. Er ist eben ein Fuchs, der Papa.

IMAG6485.jpg

Danach wurde noch gelesen und mit Lego gebaut – und jetzt kehrt so langsam Ruhe ein.

Gute Nacht!


Alle WiB findet Ihr bei Susanne von Geborgen wachsen.

 

4 Gedanken zu “Unser Wochenende in Bildern 02./03.12.2017

  1. Ich glaube, du hast dich verklickt beim Verlinken. Ich habe dich mal aus der #wmdedgt-Linkliste gelöscht, vllt magst Du ja den richtigen Beitrag noch verlinken?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s