Von der Tiefsee in die Steinzeit

Neulich haben wir eine kleine Reise gemacht. Zuerst tauchten wir in der Tiefsee ab und entdeckten die wundervolle Unterwasserwelt. Von der Reise hungrig, machten wir einen kurzen Zwischenstopp, um uns gleich danach in die Steinzeit zu beamen. Und das alles quasi gleich um die Ecke. Wo wir all das erlebt haben?Weiterlesen »

Und die Antwort lautet immer „Gut!“

Vor einiger Zeit fragte ich bei einer Bekannten nach, wie es ihr gehen würde. Ihre Antwort lautete „Gut“. Ein paar Minuten später jedoch sagte sie mir dann, dass es ihr eigentlich gar nicht so gut gehen würde, sie aber niemanden damit belasten möchte. Ganz offensichtlich hatte sie in diesem Moment das Bedürfnis verspürt, doch mit mir darüber zu sprechen und ihre Sorgen einfach mal abladen zu können. Aber woher kommt diese Scheu, jemandem zu erzählen, wie es einem wirklich geht?Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 17./18.03.2018

Das Wochenende fing überhaupt nicht so an, wie wir uns das gedacht hatten – nämlich mit Schnee. Was beim Aufstehen noch relativ harmlos aussah, artete schnell in einen kleinen Schneesturm mit sehr eisigem Wind aus. Na toll! Denn eigentlich wollten wir in den Zoo fahren. Es war der zweite Anlauf für ein Treffen mit meiner Freundin von Wunschkindwege und ihren Lieben. Vor ein paar Wochen mussten wir bereits verschieben, weil alle Kinder krank waren. Dieses Mal machte uns tatsächlich das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Wir überlegten lange nach einer Ausweichmöglichkeit, beschlossen dann jedoch, dass die weite Autofahrt allein schon zu riskant wäre. So vertagten wir das Treffen auf den 07.04.18 – an dem wir dann hoffentlich strahlenden Sonnenschein haben werden.Weiterlesen »

Vorfreude

Es fing an vor 17 Jahren… Oh, nein, nein! Eigentlich begann es schon viel früher. Mit einem Brief – in paar Worten in einer Sprache, die ich nicht verstand. Genauso wenig verstand die Schreiberin dieses Briefes meine Sprache…Weiterlesen »

12 von 12 – März 2018

Es ist mal wieder Montag. Hallo neue Woche! Müde bin ich, wie immer. Nach dem alltäglichen Murmeltierablauf aus aufstehen, Kinder anziehen, Frühstück machen und zum Kindergarten fahren, nehmen Pusteblume und ich auch erst mal in aller Ruhe unser Frühstück ein. Danach war es Zeit für ein Picknick zusammen mit Puppe Bobby.Weiterlesen »

2 1/2 Jahre

Seit zweieinhalb Jahren bist Du nun bei uns, kleine Pusteblume. Die Zeit vergeht weiterhin wie im Flug, auch wenn ich an manchen Tagen eher das Gegenteil empfinde. An den Tagen zum Beispiel, wo Dir so überhaupt gar nichts in den Kram passt. Und das kommt häufiger vor. Aber zum Glück wissen wir ja, dass das wieder vorbei gehen wird.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? 05.03.2018

04.00: Der Wecker meines Mannes klingelt, weil er zu einem Geschäftstermin muss. Leider wird auch Wildfang kurze Zeit später wach und will unbedingt warten, bis Papa fährt, damit er sich verabschieden kann. Ich bin dann mal wach.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 03./04.03.2018

Ich traute meinen Augen kaum beim ersten Blick aus dem Fenster morgens. Schnee? Ach nee, bitte nicht. Ich bin ja nicht so der Freund davon. Weiterlesen »

Let’s talk about: Stillen oder Flasche?

Manch werdende Mama mag sich die Frage gar nicht erst stellen: Soll ich mein Baby stillen, oder gebe ich ihm doch lieber das Fläschchen? Für viele steht es sofort fest, dass sie unbedingt stillen möchten. Oft hört man den Ausspruch „Stillen ist Liebe“. Und das stimmt. Aber bedeutet das zwangsläufig auch, dass es keine Liebe ist, sich gegen das Stillen zu entscheiden?Weiterlesen »