Unser Sonntag in Bildern 21.10.2018

Schneller als wir gucken konnten, war das Wochenende schon wieder vorbei. Geht das bei Euch auf immer so schnell? Den Samstag haben wir mit Einkaufen und Gartenarbeit verbracht, wobei ich mir irgendwie Schulter und Nacken verrenkt habe und deswegen ziemlich lädiert bin. Dementsprechend schlecht habe ich auch geschlafen. 

Müde startete ich daher in den Sonntag, als die Kleine um kurz vor sieben an meinem Bett stand, weil sie aufs Klo musste. Um halb neun saßen wir alle gemeinsam am Frühstückstisch. Eine dreiviertel Stunde später verließ ich mit den Kindern das Haus.

20181021_122044_001
Pusteblume führte heute ihre neuen Stiefel aus!

Wieder zu Hause machte ich mich an unser Mittagessen. Letzte Woche habe ich von einer Bekannten eine Flasche Federweisser geschenkt bekommen. Dazu muss man natürlich Zwiebelkuchen essen. Den Teig und den Belag habe ich im Thermomix zubereitet – danach ging es ab in den Ofen.

20181021_142512
Da isser!
20181021_143401
Essen ist fertig.

Die Kinder haben den Zwiebelkuchen verschmäht. Hätte ich mir ja denken können. Dabei war der so lecker und saftig!

Nach dem Essen wollten wir alle zusammen in den Wald. Eigentlich. Seit drei Tagen macht die junge Dame aber jedes Mal einen riesigen Aufstand, wenn sie sich nach der Toilette die Hände waschen soll. Keine Ahnung, was sie da plötzlich reitet. Und so war es dann auch, kurz bevor wir losgehen wollten. Nichts ging mehr.

Wildfang wartete schon mit seinem Fahrrad vor dem Haus und die Kleine brüllte die ganze Straße zusammen. So zog ich kurzerhand allein mit dem Großen los, während Papa mit der Kleinen zu Hause blieb. Leider.

20181021_161708
Wir gingen durch die Felder Richtung Wald…
20181021_162714
…schauten uns die umgestürzten Bäume an, von denen einer seit Monaten schon mitten auf dem Weg liegt…
20181021_163002
…ich nehme mir Zeit, ein paar Bilder zu machen…
20181021_165248
…wir lassen die herumliegenden Reifen in die Grube rollen…
20181021_165444
…und sammeln ein paar Waldschätze.

Und nach einer ganzen Weile… Nanu, wer kommt denn da?

20181021_170457
Papa und Pusteblume!
20181021_170951
Auch sie lässt den Reifen rollen – und ihrer rollt immer am weitesten!
20181021_171427
Wir bauen eine Hütte…
20181021_181617
…Wildfang schwingt an der Liane…
20181021_183906
…ich tröste die Kleine, die kurz zuvor gefallen ist…
20181021_173516
…die Hütte wird zum Klettern benutzt…

Es war wirklich herrlich, bei diesem tollen Wetter. Es war schon halb sechs, als wir uns auf den Heimweg machten.

20181021_173715
Auf nach Hause!
20181021_174118
Kurzer Zwischenstopp an der Pferdewiese…
20181021_174721
Tschüss, Du goldener Herbsttag…

Zu Hause gab es dann gleich Abendessen und nun liegt die Kleine im Bett während Wildfang noch ein wenig spielt.

Gute Nacht…

Alle WiB gibt es bei Susanne von Geborgen wachsen.

Was denkst Du? (Beim Absenden eines Kommentars wird Deine IP-Adresse sowie Deine Mail-Adresse gespeichert. Dieser Hinweis erfolgt aufgrund der neuen Datenschutzverordnung. Durch das Senden des Kommentars stimmst Du zu.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.