4 Jahre Zwischen Windeln und Wahnsinn

***Enthält Werbung***

Und wieder geht ein Jahr – ein Jahr in dem ich geschrieben und aus dem Nähkästchen geplaudert habe. Ein Jahr voller Höhen und Tiefen, ein Jahr, in dem sich viel verändert hat. Oft fehlte mir die Zeit, manchmal sogar die Motivation – doch nie kam mir in den vergangenen vier Jahren der Gedanke, das Schreiben an den Nagel zu hängen. Warum? Wegen Euch. Und wegen mir selbst.

Danke

450 Beiträge sind auf dem Blog zu finden – mal Sinn, mal Unsinn, mal lustig, mal traurig, mal laut, mal leise, mal unterwegs, mal daheim, mal kurz, mal lang, mal bunt und mal grau, mal dumm, mal schlau. Manches wird gern gelesen, manches nicht so sehr. Trotzdem wachsen wir immer weiter. Heute verzeichne ich auf Facebook 1.850 Fans, auf Instagram sind es rund 700 und inzwischen bin ich auch auf Pinterest unterwegs. Vielen von Euch gefallen unsere Geschichten aus dem Alltag und sind uns schon lange treu. Und immer wieder gesellen sich ein paar nette Menschen da draußen zu uns. Darüber freue ich mich sehr. Und genau deswegen mache ich das hier. Nicht wenige sind dankbar über unsere teils chaotischen Geschichten und fühlen sich verstanden. Keiner liest gern von anderen, dass dort immer alles nur rund läuft, das ist einfach nicht echt. Und mir selbst tut es gut, sich manchmal einfach die Dinge von der Seele zu schreiben. Ein großes Dankeschön an Euch, dass Ihr mich begleitet.

Perfekt unperfekt

Den Jubiläumstag nehme ich immer gern zum Anlass, mich den Neuen hier einmal kurz vorzustellen. Ich bin Nadine, 39, Ehefrau, Vollzeit-Mama vom Wildfang (5) und der kleinen Pusteblume (3). Ich liebe die Natur und die Musik, habe (immer noch) zu viel auf den Rippen und momentan kaum Motivation, das zu ändern, bin absoluter Sportmuffel, chronisch müde, leide an Fibromyalgie, mag keinen Kaffee (obwohl ich den echt gut gebrauchen könnte), bin ein Serienjunkie, leide permanent an Fernweh. Ich bin alles – nur nicht perfekt. Hier ist es bunt und chaotisch, viel zu laut und manchmal ziemlich turbulent. Hier wird gelacht und geweint, gemotzt und rumgealbert. Wir sind – so nenne ich es gern – perfekt unperfekt.

img1540316468494

Meine Welt dreht sich um diese drei Menschen hier: Meinen wundervollen Mann und meine zauberhaften Kinder, die mich zwar oft auf die Palme bringen, aber mein Herz bis zum Rand mit Liebe füllen.

IMAG5522_BURST001
Lieblingsmenschen

Wildfang ist nun ein Vorschulkind und es steht uns ein spannendes Jahr bevor. Und die kleine Pusteblume geht nun in den Kindergarten. Das läuft noch ein bisschen holprig und ich hoffe, dass sie sich bald so richtig eingelebt haben wird.

Ich selbst fange gerade an, an meinem Herzensprojekt zu arbeiten: Mein erster Roman. Noch stehe ich ganz am Anfang, die Idee reift jedoch mit jedem Tag heran. Ich halte Euch dazu gern auf dem Laufenden.

Was wird aus Zwischen Windeln und Wahnsinn?

Eine Frage, die ich mir schon länger stelle. Als ich mir heute vor vier Jahren den Blogtitel ausdachte (den ich immer noch ziemlich cool finde) und die ersten Zeilen auf diesem Blog schrieb, machte ich mir keine Gedanken darüber, wie sich der Blog in Zukunft entwickelt. Ich dachte selbst nicht, dass ich überhaupt so lange am Ball bleiben würde. Bin ich aber – und nun sind wir diesem Thema im wahrsten Sinne des Wortes entwachsen. Die Kinder sind größer geworden. Windeln ade! Bleibt nur noch der Wahnsinn. Ich denke daher, es muss etwas Neues her. Aber was und in welcher Form, ist noch ein wenig unklar. Sobald ich weiß, wohin die Reise geht, lasse ich es Euch selbstverständlich wissen.

Eure Top 5

Wie immer an dieser Stelle, zeige ich Euch Eure Lieblingsartikel aus dem letzten Jahr.

  1. Und die Antwort lautet immer „Gut!“
  2. Maastricht mit Kindern
  3. Fliegen mit Kindern
  4. Liebe und Hiebe – Geschwister unter sich
  5. Kindergarten: Die Notlösung

Besonders gern lest Ihr auch die Beiträge zu den Mitmachaktionen Unser Wochenende in Bildern, Was machst Du eigentlich den ganzen Tag und 12 von 12.

Verlosung

Um mich für Eure Treue zu bedanken, habe ich natürlich wieder ein paar Geschenke im Gepäck.

Ich darf zum Einen das affenstarke Spiel Banana Joe von Goliath Toys an Euch verlosen.

2018-10-24-10-30-18-768
Banana Joe – Spielspaß ab 4 Jahre

Und dann habe ich für Euch noch ein kleines Set von der Grafik Werkstatt zusammengestellt, bestehend aus einer Tasse „But first coffee“, dem Spiralbuch „Heute ist mein Lieblingstag!“ und einer Tüte Fruchtgummi „Tausend Dank!“.

2018-10-24-10-37-31-417
Tasse „But first coffee“, Spiralbuch „Heute ist mein Tag!“, Fruchtgummi „Tausend Dank!“

Was Ihr dafür tun müsst? 

  1. Seid (oder werdet) Fan meiner Seite oder folgt meinem Blog.
  2. Liked und kommentiert den Beitrag auf Facebook oder hinterlasst hier unter dem Artikel einen Kommentar. Bitte sagt mir, welchen der beiden Preise Ihr gewinnen möchtet.
  3. Wer den Beitrag öffentlich teilt, erhält ein Extra-Los.
  4. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt Ihr unserer Datenschutzerklärung zu.
  5. Teilnehmen könnt Ihr bis Samstag, den 11.11.2018 um 23.59 Uhr.

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben.

Viel Glück!

 


Update vom 12.11.2018

Das Spiel hat Yvonne Boehnke gewonnen und das Set von der Grafik Werkstatt geht an Steph. Bitte meldet Euch bei mir!

13 Gedanken zu “4 Jahre Zwischen Windeln und Wahnsinn

  1. Hallo meine Liebe,

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag ❤
    Ich wünsche weiterhin ganz viel Erfolg !

    Meine Mädels würden sich über das Spiel „Banana Joe“ sehr freuen! Da hätten sie bestimmt eine Menge Spaß damit.

    Ich wünsche einen schönen Sonntag,
    Liebe Grüße

    Christina

    Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum 🎂🎉🎈🎁
    Ich bin auch die nächsten Jahre gerne dabei 😊
    Gewinnen würde ich gerne das Tassen Set.
    Auf die nächsten Jahre 🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

  3. Ich bin auch immer hoch dabei bei Deiner Leserschaft. Derzeit vielleicht etwas mehr stille Mitleserin.
    Ich hab schonmal für mich was bei Dir gewonnen und jetzt wurde ich gern für meine Tochter das Spiel gewinnen. Wir spielen als Ritual jeden Abend nach dem Abendbrot 2 Spiele, aber Abwechslung schadet den Nerven nicht 😉
    Ich wünsch Dir und uns weiterhin viel Freude mit/an Deinem Blog. Top 👍🏻

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu meine Liebe,

    ich hoffe, ich werde noch viele weitere Jahre von Dir lesen, denn – egal wohin die Reise auch gehen mag – ich bin dabei ❤

    Ich würde mir für meine Kinder dieses tolle Spiel wünschen 🍀

    LG Heike

    Gefällt 1 Person

Was denkst Du? (Beim Absenden eines Kommentars wird Deine IP-Adresse sowie Deine Mail-Adresse gespeichert. Dieser Hinweis erfolgt aufgrund der neuen Datenschutzverordnung. Durch das Senden des Kommentars stimmst Du zu.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.