Panarbora: Spaziergang durch die Baumkronen

Seid Ihr schon mal in luftiger Höhe durch Baumkronen spaziert? Nicht?! Dann nehmen wir Euch heute mit nach Waldbröl, auf den Baumkronenpfad Panarbora. Hier könnt Ihr auf einer Länge von über 1.600 Metern auf dem Dach des Waldes eine traumhafte Aussicht über das bergische Land genießen.

imag5476
Das Highlight ist dabei der 40 Meter hohe Aussichtsturm

Schon vom Parkplatz aus bestaunten wir den Turm und konnten es kaum erwarten, ihn zu erklimmen. Wir hatten einen wirklich traumhaften Tag für unseren Ausflug ausgewählt. Es war der letzte warme Sonnentag im goldenen Oktober.

imag5478
Der Eingangsbereich beherbergt unter anderem ein Restaurant und Toiletten
imag5482
Nachdem wir unsere Tickets gelöst hatten, betraten wir den Baumkronenpfad
imag5484
Wir bestiegen den Turm zunächst nicht und gingen stattdessen den 1.635 Meter langen Pfad entlang
imag5486_burst001
Wir warfen an dieser Stelle nochmals einen Blick auf den Aussichtsturm, den man von hier besonders gut im Blick hat

Der barrierefreie Rundweg führt uns durch verschiedene Baumvegetationszonen. Für die Kinder waren die verschiedenen Erlebnisstationen besonders toll. Hier gibt es jede Menge zum Lernen und Entdecken rund um die Natur des Bergischen Waldes.

imag5491
Was passt wozu? Wildfang bringt die Zauberbäume in die richtige Reihenfolge.
imag5492
Langsam aber stetig wandern wir immer höher hinauf.
imag5493
Ein Blick nach unten in den Wald hinein
imag5495
Der Sonne entgegen!
imag5498
Auch hier gibt es wieder etwas zu entdecken.
imag5502
Anschließend kommen wir an eine Stelle, wo sich uns ein traumhafter Ausblick eröffnet.
imag5503
Ein Blick über bunt gefärbte Herbstbäume.
imag5509
Die Turmspitze kann man von hier aus gerade noch erahnen.

Nachdem wir diesen tollen Ausblick eine Weile bewundert haben, zogen wir wieder weiter. Der Herbst zeigte sich von seiner allerschönsten Seite.

imag5520
Zauberhafte Farbenpracht
imag5522_burst001
Ein perfekter Tag…
imag5525
Was gibt es hier zu entdecken? Fühl doch mal…
imag5527
Und jetzt nachschauen, ob Du richtig geraten hast!
imag5528
Was gehört wohin? Gar nicht so einfach.
imag5532
Schließlich näherten wir uns wieder dem Turm…

Nun sollte es in luftige Höhen gehen. Für mich mit meiner Höhenangst wieder mal eine Herausforderung. Aber was tut man nicht alles…

imag5534
Wildfang stürmte schon voraus…
foto_20181019_092547
Ein Blick nach oben…
imag5538
…und ein Blick nach unten.
foto_20181019_092501
Nach einer Weile erreichten wir schließlich die Aussichtsplattform.
imag5543
Und der Aufstieg hat sich gelohnt!
imag5550_burst001
Eine kleine Verschnaufpause…
imag5551_burst001
…bevor wir uns wieder an den Abstieg machten.

Unten angekommen, mussten wir uns entscheiden.

foto_20181019_092417
Welchen Weg?

Die Kinder mussten nicht lange überlegen und stürmten sogleich auf den Abenteuerspielplatz zu.

imag5567_burst007
Es geht doch nichts über Schaukeln…
foto_20181019_092340
Jetzt aber schnell los und nachschauen, was es noch alles zu entdecken gibt…

Neben dem Baumwipfelpfad mit dem Aussichtsturm und dem tollen Spielplatz gibt es nämlich auch noch einen Spieltunnel, einen Heckenirrgarten und einen Waldweg. Außerdem befindet sich auf dem Gelände eine Jugendherberge.

Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im Restaurant gibt es neben den 200 Sitzplätzen innen und außen auch noch eine schöne Spielecke für die Kinder. Worauf habt Ihr Hunger?

imag5577
Wie wäre es mit einem Pulled Pork Burger?

Gut gestärkt, konnte der Spielspaß anschließend weitergehen.

Fazit

Ein Ausflug nach Panarbora lohnt sich zu jeder Jahreszeit, weil es auf dem Baumwipfelpfad viel zu entdecken gibt und die Aussicht einfach traumhaft ist. Bei gutem Wetter lädt der Spielplatz zum toben und verweilen ein. Ein rundum gelungener Ausflug für die ganze Familie!

Info

Eintritt:

  • Erwachsene 9,90 €
  • Kinder 4 – 17 Jahre 6,40 €
  • Kinder unter 4 Jahre frei
  • Familie (2 Erw., bis zu 3 Kinder) 24,90 €

Öffnungszeiten:

  • Sommer (Mai bis September) 09.30 – 20.00 Uhr
  • Winter (Oktober, März April) 09.30 – 18.00 Uhr
  • Winter (November bis Februar) 10.00 – 16.00 Uhr

Anschrift:

Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“
Naturerlebnispark
Nutscheidstr. 1
51545 Waldbröl

Was denkst Du? (Beim Absenden eines Kommentars wird Deine IP-Adresse sowie Deine Mail-Adresse gespeichert. Dieser Hinweis erfolgt aufgrund der neuen Datenschutzverordnung. Durch das Senden des Kommentars stimmst Du zu.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.