Kennst Du diese Tage?

Es gibt sie – diese Tage, an denen man sich besser die Decke über den Kopf zieht und sich nicht regt. Manchmal beginnt es schon beim ersten Augenaufschlag. Die Kinder werden wach, schauen sich an und liegen sich sofort in den Haaren. Sie streiten was das Zeug hält, ohne erkennbaren Grund. Und wenn die Tage so beginnen, ist das meistens bezeichnend für den Rest des Tages.Weiterlesen »

Wind in den Haaren – Wochenend-Impressionen

Da ist wieder dieses Gefühl. Es zieht mich in die Natur, in die Stille und Abgeschiedenheit. Schon viel zu lange sind wir nicht mehr durch Wälder und Wiesen gestreift. Ich kann nicht länger warten, muss wieder raus. Das Wetter scheint uns einen Strich durch die Rechnung machen zu wollen. Der Himmel ist wolkenverhangen, ein dichtes Grau in Grau. Weiterlesen »

Ein Tag im Toverland

Im Juni hatten wir Lust nach der langen Zeit zu Hause einen Ausflug zu machen. Wir hatten eine Weile überlegt, wohin es gehen könnte, und entschieden uns dann für einen Tag im Freizeitpark Toverland. Der niederländische Park ist in Sevenum, und für uns in einer halben Stunde zu erreichen. Zurzeit muss man Tageskarten mit festem Datum kaufen. Wir hatten die Tickets daher bereits eine Woche vorher gebucht und hatten unfassbares Glück mit dem Wetter.Weiterlesen »

KitKat-Torte als Geschenkidee

Ihr wollt jemandem eine süße Überraschung bereiten? Mit dieser tollen KitKat-Torte gelingt das ganz leicht. Ich habe sie für meinen Mann zum Hochzeitstag gemacht, weil er, ihr ahnt es bereits, für sein Leben gerne nascht. Und Ihr könnt sie nun ganz einfach nachmachen. Ich erkläre Euch hier, wie es geht.Weiterlesen »

ZEHN

Zehn Sekunden sind eine Nichtigkeit, denkst Du? Ein kurzer Augenblick, der unbeachtet an uns vorbeistreift? Sie können nichts sein oder alles. Es kommt nur darauf an, was Du daraus machst. Weiterlesen »

12 von 12 – Juni 2020

Der Tag startet um 04.27 Uhr, als mein Sohn aufwacht und nicht mehr einschlafen kann. Ich bleibe eine Weile bei ihm, da wacht auch schon die Kleine auf. Beide Kinder schlafen zum Glück irgendwann wieder ein. Auch ich döse noch mal weg. Erst um 08.15 Uhr wache ich wieder auf. Nach dem Frühstück starte ich mit der finalen Leserunde meines Manuskripts, bevor ich es veröffentlichen werde.Weiterlesen »

Himbeertraum Likör aus dem Thermomix

Ihr seid auf der Suche nach dem perfekten Likör für Eure nächste Grillparty oder einer kleinen Geschenkidee für die beste Freundin, Mutter oder Schwiegermutter? Dann probiert unbedingt den Himbeertraum Likör. Die perfekte Kombination aus fruchtig, süffig und cremig.Weiterlesen »

Geldgeschenk zur Hochzeit

Auf der Suche nach einem schönen Geldgeschenk bin ich auf eine ganz wundervolle Idee gestoßen. Sofort kam mir in den Sinn, wie ich sie umsetzen könnte und ich finde, das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.Weiterlesen »

Dein anderes Ich – eine Kurzgeschichte

ANZEIGE

Zwei Stationen später steigen wir an der Luisenstraße aus. Bis zum Hotel sind es nur wenige Gehminuten. Mit einem Satz springe ich aus der Bahn, Nico ist gleich hinter mir. Doch anstatt die paar hundert Meter mit mir gemeinsam zu gehen, eilt er an mir vorbei und verschwindet im tristen Grau der Häuserschluchten Düsseldorfs. Als ich die edle Lobby, die von leiser, klassischer Musik erfüllt wird, kurz nach ihm betrete, sitzt er bereits am Computer. Scheinbar ist er in die Zimmerplanung vertieft. Dabei hätte er noch einige Minuten Zeit, bis seine Schicht beginnt. Nico beachtet mich nicht, als ich an ihm vorbeigehe, um mir im Personalraum einen Kaffee zu besorgen. Einen kurzen Moment überlege ich, ob ich ihm auch eine Tasse anbieten soll, verwerfe diesen Gedanken jedoch schnell wieder. Er behandelt mich wie Luft. Warum also soll ich mir Mühe geben? Das kann ja eine tolle Schicht werden, denke ich im Stillen …

Weiterlesen »

In den eigenen vier Wänden – Woche 9

Montag, 11.05.2020

Willkommen in Woche 9. Hurra, diese Woche darf mein Sohn wieder in die Schule. Ach, halt. Nur einen einzigen Tag. Aber das ist bei Euch ja sicher nicht anders. Er jedenfalls freut sich schon riesig. Deshalb geht er auch motivierter an die Schulaufgaben. Wir haben vereinbart, dass ich ab heute nicht mehr permanent daneben hocke.Weiterlesen »