Natur pur im Landal Dwergter Sand

Anzeige

Von einem Urlaub zum nächsten verging dieses Mal gar nicht viel Zeit. Genau genommen nur ein paar Stunden. Vom Landal Esonstad ging unsere Fahrt nämlich direkt zum Landal Dwergter Sand im wunderschönen Oldenburger Münsterland. Schon der Check-In verlief total entspannt vom Auto aus. Von dort aus wurden wir direkt zu unserem hübschen Häuschen geschickt.Weiterlesen »

Urlaub am Wasser im Landal Esonstad

Anzeige

Die Sommerferien neigen sich langsam aber sicher dem Ende zu. Schon bald wird mein Sohn in die dritte Klasse gehen, und meine Tochter – mein kleines Mädchen – wird eingeschult. Ein Gedanke, der mich zugegebenermaßen ein wenig nervös macht. Daher könnte es keinen besseren Zeitpunkt geben, um auf unseren Urlaub zurückzublicken und ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen.Weiterlesen »

Wandern auf dem Schmugglerpfad in Straelen

Kürzlich sind wir mit den Kindern eine tolle Route gewandert. Wobei „wandern“ nicht einmal der richtige Ausdruck ist. Vielmehr haben wir ein wahrhaftes Abenteuer erlebt. Wir waren unterwegs auf dem Schmugglerpfad und sind dabei zwischen Straelen und dem niederländischen Velden über die Grenze gesprungen.Weiterlesen »

Mit Kindern wandern im Jammerdal bei Venlo

Neulich haben wir eine schöne kleine Wanderung durchs Jammerdal im nahegelegenen Venlo gemacht. Für die Kinder war diese Strecke der reinste Erlebnispfad. Auf 1,7 km ging es bergauf und bergab über schmale Waldpfade und entlang eines Sees.Weiterlesen »

Ein Wochenende im Landal Warsberg

ANZEIGE

Am 21. Mai haben die Landal Ferienparks unter anderem in Rheinland-Pfalz nach langer Zeit wieder öffnen können. Wir gehörten zu den Ersten, die den Ferienpark Warsberg besuchen durften und freuten uns nach den vergangenen Wochen und Monaten ganz besonders auf unsere kleine Auszeit im Grünen.Weiterlesen »

Wandern auf dem Gerolsteiner Felsenpfad

Die Eifel ist das Wanderparadies schlechthin. Die Vielfalt der Wälder, Vulkan- und Felsenlandschaften ist einzigartig. Kein Wunder, dass es mich immer wieder dorthin zieht. Gemeinsam mit meiner Freundin machte ich mich daher an einem kühlen aber sonnigen Herbsttag im Oktober auf den Weg nach Gerolstein. Dort wollten wir den Felsenpfad wandern. Dieser ist Teil der Gerolsteiner Dolomiten Acht und des Vulkanwegs.Weiterlesen »

Auf der Sonnenseite im Landal Park Sonnenberg

ANZEIGE

Die Herbstferien sind vorbei, doch wir schwelgen noch in Erinnerungen an unseren wunderschönen Kurzurlaub an der Mosel. Am 12. Oktober traten wir die knapp dreistündige Autofahrt nach Leiwen an, wo der Landal Park Sonnenberg liegt. Nicht nur die Kinder freuten sich riesig, als wir unserem Ziel immer näher kamen. Kurz vor der Ankunft im Ferienpark erlebten wir das Highlight der Fahrt.Weiterlesen »

Holland-Gelderland mit Kindern

Der lang ersehnte Urlaub ist meistens schneller vorbei, als einem lieb ist. So geht es mir jedes Mal aufs Neue. Deshalb tut es gut, die schönste Zeit des Jahres noch einmal Revue passieren zu lassen. Im Sommer verbrachten wir eine wunderschöne Woche in den Niederlanden, in der Region Gelderland. Die Tage waren voller Unternehmungen und wir kamen mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck wieder nach Hause. Was wir erlebt haben, zeige ich Euch nun in Bildern.Weiterlesen »

Familienurlaub am See im Landal Landgoed ‚t Loo

Anzeige

Die großen Ferien sind vorbei, und langsam finden wir uns wieder im Familenalltag ein. Mit ein paar Urlaubserinnerungen halte ich mich bis zu unserer nächsten Reise über Wasser.  Es war das erste Mal, dass wir Urlaub in den Sommerferien gebucht hatten. Ich hatte etwas Angst, dass es zu überlaufen sein wird. Deshalb entschieden wir uns für See statt Meer. Dieses Mal haben wir das Landal Landgoed t’Loo auserkoren. Inzwischen haben wir bereits einige Landal Parks besucht, und es gefällt uns einfach so gut, dass wir uns immer wieder dafür entscheiden.Weiterlesen »

Die Auszeit am Meer

Manchmal, wenn einem alles über den Kopf zu wachsen scheint, kann eine kleine Auszeit sehr heilsam wirken. Mit sich allein zu sein und sich nur um sich selbst zu kümmern hilft ungemein, die Akkus neu aufzuladen, Energie zu tanken. So zog es mich in die Abgeschiedenheit der winterlichen Strände von Westkapelle. Lange, ausgedehnte Spaziergänge, bei denen der Wind mir nicht nur die Haare zerzauste, sondern auch störende Gedanken mit sich fort trug.Weiterlesen »