Flashback

In den letzten Wochen kamen so unglaublich viele Erinnerungen zurück. Erinnerungen an die Zeit, in der mein Sohn noch ganz klein war. So klein, wie seine Schwester es jetzt ist.

Seit sie vor etwa zwei Monaten mit dem Krabbeln angefangen hat, ist nichts mehr sicher. Viele Dinge erleben wir nun zum zweiten, und zeitgleich doch zum ersten Mal. Wir schauen ihr zu, bei all dem was sie jetzt gerade lernt. So viel neues, so viel auf einmal.Weiterlesen »

#Kindermacken&Co. – Blogparade

Macken, Marotten, Angewohnheiten: Wohl jedes Kind hat sie. Manchmal sind sie nervig, oft sind sie einfach nur witzig!

Mein Sohn zum Beispiel tut viele Dinge, die uns immer und immer wieder zum Lachen bringen. Oder manchmal auch in den Wahnsinn treiben. Zeit, mal ein paar Zeilen darüber zu schreiben.Weiterlesen »

10 Monate

Schon wieder ist ein Monat um – ein spannender Monat!Weiterlesen »

9 Monate

Heute bin ich 9 Monate alt. Mama findet, dass ich schon total riesig bin. Dabei kann es mir gar nicht schnell genug gehen mit dem Wachsen. Ich will endlich so richtig mit meinem Bruder toben können. Aber ich glaube, das dauert noch ein bisschen.Weiterlesen »

8 Monate

Ich weiß, ich sage es jeden Monat aufs Neue – aber es ist Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht!

Das Familienleben zu viert ist eine wie eine Achterbahnfahrt. Es geht immer mal wieder auf und ab. Gerade durchleben wir wieder eine etwas schwierigere Phase, was daran liegt, dass die kleine Pusteblume alles will, aber noch nichts kann.Weiterlesen »

Als ich Dich verlor

Heute war wieder einer dieser Tage.

Dein Bruder war den ganzen Tag wütend. Er saß trotzig in seinem Zimmer. Deine Schwester hat geweint und geweint. Sie war nun endlich eingeschlafen.

Mein Schädel brummte. Ich wusste nicht mehr, wo mir der Kopf stand. Ich ließ mich auf mein Bett sinken und starrte in den strahlend blauen Himmel. Plötzlich musste ich wieder an Dich denken.Weiterlesen »

7 Monate – und schon fast kein Baby mehr

Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell die Zeit verfliegt und wie schnell unsere kleine Pusteblume wächst.

Heute ist sie 7 Monate alt und mit Baby hat das gar nicht mehr so viel zu tun. Wenn ich sie so im Arm halte und ihr die Flasche gebe, kommt sie mir so unglaublich riesig vor. Weiterlesen »

Die nackte Wahrheit über das Elterndasein

Ihr kennt sie alle: Die vermeintlich guten Ratschläge von Kinderlosen. Die, die alles besser wissen wollen und für jede Lebenslage (un)passende Tipps parat haben. Die, die glauben, dass wir als Eltern uns nicht normal verhalten und es doch anders machen sollten. So anders, wie sie es sich denken. Leute – es nervt!Weiterlesen »

Ein ganzes halbes Jahr

Sechs Monate ist unser kleines Mädchen nun schon bei uns. Sechs Monate, die ebenso zauberhaft wie turbulent waren. Sechs Monate, die schneller vergingen, als ich es erwartet hatte.Weiterlesen »

Wenn es dunkel wird…

Meine Augen sind schwer vor Müdigkeit, und das schon seit Stunden. Trotzdem schaue ich noch eine ganze Weile in die Röhre, weil ich dabei so herrlich abschalten kann. Du liegst in der Wiege und schläfst schon längst den Schlaf der Gerechten.

Es ist spät geworden. Viel zu spät, wieder einmal. Ich nehme Dich vorsichtig in den Arm, hoffe Dich dabei nicht zu wecken, trage Dich die Treppe hinauf und lege Dich ganz sanft in Deinem Bettchen ab, welches gleich neben meinem Bett steht.Weiterlesen »