D.I.Y. – für kleine Autoliebhaber (und Mamas, die nähen können!)

Ich gebe es ja zu – ich habe es nicht selbst gemacht. Aber weil die Idee so toll ist, wollte ich das mit Euch teilen. Ich weiß ja, dass viele Mamas unter die Näherinnen gegangen sind. Ich bin da leider völlig talentfrei, aber Herr Sohn hat gleich zwei Omas, die gelernte Näherinnen sind. Ich finde, dann muss ich das auch nicht können!

Jetzt aber mal zur Sache! Ich war auf der Suche nach einem Spielzeug, das gut in den Koffer passt, da wir bald verreisen. Spielzeug-Autos sind hier gerade groß im Kommen, da darf natürlich auch der passende Untergrund nicht fehlen. Aber einen ganzen Straßenteppich mit in den Urlaub schleppen? Keine Chance. Eine Freundin gestaltete für Ihren Sohn dann jedoch eine portable Version! Super Idee, brauche ich auch!Weiterlesen »

Unangefochten

Heute ein kleiner Spielzeug-Tipp für Euch:

Der Vileda-Besenwagen von Theo Klein

IMAG1010_BURST001_1

Er ist seit mehreren Monaten eines der beliebtesten Spielzeuge. Herr Sohn hat ihn bekommen, als er gerade laufen konnte. Ich gebe zu, ich habe ihn nicht ganz uneigennützig gekauft. So eine kleine Unterstützung im Haushalt ist doch echt angenehm… Okay, meistens kehrt er damit den Dreck unterm Sofa hervor und danach sieht es oft noch schlimmer aus als vorher…

Aber egal, er hat seinen Spaß am Putzen oder daran mit dem Wagen durchs halbe Haus zu tigern.

Auch sehr beliebt: Besenhockey! Man nehme zwei Besen und einen Tischtennisball und jagt diesem hinterher. Was für ein Spaß!

Daher kann ich Euch dieses Spielzeug nur ans Herz legen! Auch wenn es aus Plastik ist! 😉

Den Besenwagen bekommt Ihr hier!

Viel Spaß beim Putzen!