Für Euch getestet: Das HiPP Babysanft Kinder-Sonnenspray

Am Samstag war ein wunderschöner, sonniger Tag. Da wir einiges zu erledigen hatten, haben wir die Oma gebeten schon Vormittags unseren Sohn zu einem Spaziergang abzuholen.

Auch wenn die Sonne jetzt noch nicht sehr stark brennt,  ist es wichtig, den Sonnenschutz nicht zu vergessen – gerade für zarte Kinderhaut.

Das war die perfekte Gelegenheit, das neue Hipp Babysanft Kinder-Sonnenspray zu testen.Weiterlesen »

Lieblingsstücke: Der Schlummersack

Der Frühling steht in den Startlöchern und bald – da bin ich mir ganz sicher – wird es endlich wieder warm und wir können das herrliche Wetter genießen.

Doch wird es draußen wärmer, gilt das Gleiche auch für das Haus. Vor allem die Schlafräume heizen sich bei uns immer besonders stark auf.

Und wenn der Sommer näher rückt, habe ich mich immer wieder gefragt, ob es meinem Kleinen nachts nicht zu warm ist in seinem Schlafsack. Aber auf eine Decke wollte ich auch lieber verzichten, denn beim Thema „Sicherer Babyschlaf“ wird immer dazu geraten, das Kind in einem Schlafsack schlafen zu lassen, um das Risiko für den plötzlichen Kindstod zu verringern.

So musste ein anderer Schlafsack her. Doch welcher ist der Richtige? So begab ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Sommerschlafsack. Und es dauerte auch nicht lange, bis ich fündig wurde. Ich stieß auf den Schlummersack Teddy 0.5 Tog. Und der hielt sogleich bei uns Einzug.

teddy

Tog? Was ist das?

Tog ist eine Maßeinheit für den Wärmewiederstand von Textilien. Je größer die Tog Größe, umso wärmer hält der Schlafsack. Hierbei müsst Ihr natürlich beachten, welche Raumtemperatur das Schlafzimmer Eures Kindes hat.

Die Schlummersack Schlafsäcke sind in den folgenden vier Tog-Größen erhältlich:

0.5 Tog aus zweilagigem Stoff komplett ungefüttert und für heiße Sommernächte und Raumtemperaturen über 24 Grad geeignet.

1.0 Tog leicht gefüttert ohne Ärmel und für Raumtemperaturen von 18-24 Grad geeignet.

2.5 Tog wattiert ohne Ärmel, für den ganzjährigen Gebrauch und Raumtemperaturen von 15-21 Grad empfohlen.

3.5 Tog warm wattiert mit langen Ärmeln, für den Winter und Raumtemperaturen unter 18 Grad geeignet.

Was ich wirklich toll finde: Wenn Ihr einen Schlummersack bestellt, ist die folgende Tabelle in Eurer Lieferung enthalten.

tog

So wisst Ihr auch ganz genau, was Ihr Euren Kleinen im Schlafsack anziehen könnt, damit ihm auch wirklich nicht zu warm wird.

Jetzt habe ich zwar diesen süßen Schlafsack noch als Überbleibsel von meinem Sohn hier hängen und ich dachte, ich könnte diesen prima auch für seine kleine Schwester verwenden. Aber…sie wächst einfach zu schnell. Mein Sohn war ein Frühlingskind, so dass er diesen Schlafsack in seinem ersten Sommer getragen hat. Die Kleine allerdings ist eine Herbstblume und bis der Sommer da ist, wird sie diesem Lieblingsstück bereits entwachsen sein. Und die anderen Sommerschlafsäcke, die ich für ihn kaufte, sind noch viel zu groß. Außerdem habe ich auch nichts dagegen, wenn ihr Schlafsack mehr nach Mädchen aussieht.

So gehört dieses wunderschöne Stück zu unseren neusten Errungenschaften.

2016-03-28-20-53-15-785

Und ich habe gleich noch einen Schlummersack für die Übergangszeit mit 1.0 Tog bestellt.

2016-03-28-20-53-33-253

Ich kann Euch nicht genau sagen, wie viele Schlummersäcke wir inzwischen schon haben, es sind schon einige. Aber eins weiß ich: Das ist wirklich der beste Schlafsack, den ich kenne. Ich bin absolut überzeugt vom Tog-System und vom Preis-Leistungs-Verhältnis und kann Euch diese Schlafsäcke daher nur ans Herz legen.

Und jetzt habe ich noch eine Überraschung für Euch:

Ihr könnt einen SIMPLY Sommerschlafsack Teal Stars mit 0.5 Tog in einer Größe Eurer Wahl gewinnen.

Folgende Größen stehen zur Auswahl:       größe

 

stars

Was Ihr dafür tun müsst?

  1. Seid (oder werdet) Fan meiner Seite, oder folgt meinem Blog.
  2. Liked und kommentiert den Beitrag auf Facebook, oder hinterlasst hier unter dem Artikel einen Kommentar. Gebt dabei bitte die gewünschte Größe für den Schlafsack an.
  3. Wer den Beitrag öffentlich teilt, erhält ein Extra-Los.
  4. Teilnehmen könnt Ihr bis Freitag, den 01.04.2016 um 23.59 Uhr.
  5. Der Gewinner erklärt sich dazu bereit, dass seine Adresse an Schlummersack weitergegeben wird, damit der Gewinn an ihn verschickt werden kann.

Der Gewinner wird dann am Samstag hier auf dem Blog bekannt gegeben. Viel Glück!

Und für alle, die neugierig geworden sind: Schaut mal bei Schlummersack vorbei. Im Shop gibt es eine wunderschöne Auswahl. Und lasst gerne ein Like auf Facebook da.

textgram_1447854872_1

 

Testecke: Der CoolTwister und die Weithalsflasche von nip

Ich möchte Euch heute eines unserer absoluten Lieblingsprodukte vorstellen:

Den Cool Twister von nip.

Da ich von Anfang an wusste, dass ich nicht stillen möchte, habe ich mir den Twister schon vor der Geburt meines Sohnes gekauft, da eine Freundin ihn mir empfohlen hat.

Für die Zubereitung von Milchnahrung ist er einfach unschlagbar praktisch! Denn in Windeseile könnt Ihr damit kochendes Wasser auf Trinktemperatur abkühlen.

Wie es funktioniert? Einfach Leitungswasser abkochen und in den Messbecher füllen. Dann den Cool Twister auf den Kopf drehen und auf den Messbecher schrauben. Das Ganze wird dann wieder umgedreht und auf den Hals der Babyflasche gesetzt.

Nun läuft das Wasser durch den Twister, der im Inneren eine Kühlspirale enthält, die dafür sorgt, dass das heiße Wasser auf die richtige Temperatur runtergekühlt wird. In nur 80 Sekunden ist das Wasser perfekt.

img1456916260512

Einfacher und schneller geht’s nicht! Da konnte der Fläschchenwärmer gleich einpacken. Wir benutzen den Cool Twister nun schon seit fast drei Jahren und sind immer zufrieden damit. Er ist auch prima für die Zubereitung von Milchbrei und Co. Deswegen kann ich Euch dieses Produkt nur ans Herz legen.

Wir durften außerdem die neue nip Weithalsflasche testen.

img1456916484890

Die wunderschönen, bunten Flaschen aus hochwertigem Polypropylen (PP) Kunststoff sind sehr leicht und unzerbrechlich. Der weite Flaschenhals ermöglicht leichtes Befüllen und Reinigen.

img1456916566911

Sie sind ausgestattet mit einem kiefergerechten Silikonsauger mit Anti-Kolik Ventil. Dadurch wird vermieden, dass Euer Baby beim Trinken Luft schluckt. Und das kann ich nur bestätigen.

Zunächst hatte ich Bedenken, ob meine Tochter die neue Flasche überhaupt annimmt, da wir bisher eine andere Marke benutzt haben. Aber es hat ohne Probleme geklappt und sie schien äußerst zufrieden zu sein und trank sehr ruhig. Nicht mal ein Bäuerchen war hinterher nötig. Und als sie fertig war, hat sie noch das bunte Motiv fröhlich plaudernd begutachtet.

img1456916597541

Ich kann also nur sagen: Wir sind sehr zufrieden mit der neuen Weithalsflasche von nip und daher kann ich Euch auch diese empfehlen.

Und jetzt habe ich noch eine kleine Überraschung für Euch!

Ich darf einen Cool Twister an Euch verlosen.

img1456916757070

Was Ihr dafür tun müsst?

  1. Seid (oder werdet) Fan meiner Seite, oder folgt meinem Blog.
  2. Liked und kommentiert den Beitrag auf Facebook. Alternativ könnt Ihr mir auch hier unter dem Artikel einen Kommentar hinterlassen.
  3. Wer den Beitrag öffentlich teilt, erhält ein Extra-Los.
  4. Teilnehmen könnt Ihr bis Freitag, den 04.03.2016 um 23.59 Uhr.

Am Samstag wird dann hier auf dem Blog der Gewinner bekannt gegeben. Viel Glück!

Ihr wollt noch mehr über die tollen Produkte von nip erfahren? Das könnt Ihr unter anderem auf der Homepage, bei Facebook und auch bei Instagram. Schaut mal dort vorbei und lasst gerne auch ein Like da!

textgram_1447854872_1

Für Euch getestet: Das Bübchen Wundschutz-Spray

Wunder Po ade!

Wir durften das neue Bübchen Wundschutzspray testen und sind hellauf begeistert! Es kam zufällig genau zur rechten Zeit bei uns an.

Mein Sohn war mal wieder sehr wund, weil er zu viele Erdbeeren verschlungen hat. Er liebt sie und bekommt nicht genug davon – aber er wird leider jedes Mal wund, wenn er zu viel davon hatte.

Bisher nutzten wir immer die Bübchen Calendula-Wundschutzcreme. Doch jedes Mal beim Verreiben der Creme weinte er, weil es ihm so furchtbar weh tat.

Mit dem neuen Wundschutzspray passiert das nicht mehr. Einfach auf die wunden Stellen sprühen und fertig. Es tut nicht weh, und mein Sohn zuckte nicht mal beim Sprühen zusammen, weil das Spray vielleicht zu kalt war. Nichts dergleichen, keine Probleme.

2015-09-29-15-32-51-462

Einziges kleines Manko: Ich finde, es kommt ein bisschen zu viel aus der Flasche. Es wäre besser, wenn die Creme etwas feiner zerstäubt werden würde, denn manchmal hat man auf einer Stelle einen zu großen Cremeklecks. Aber das ist auch schon das einzige, was ich zu bemängeln hätte.

Und die Wirkung? Die wunden Hautpartien haben sich dank Panthenol und Bio-Calendula sehr schnell wieder beruhigt und die schmerzhaften Rötungen waren nach kurzer Zeit wieder verschwunden.

Mein Fazit: Ich kann das neue Wundschutzspray nur weiterempfehlen! Es hat uns gut geholfen und ist einfach nur praktisch und sauber in der Anwendung! Daumen hoch für dieses Produkt!

2015-09-29-15-30-14-760

Eine gesunde Trinkflasche? ISYbe!

Heute für Euch im Test: die Trinkflasche von ISYbe!

Ich freue mich, dass wir eine dieser „gesunden“ Flaschen zum Testen bekommen haben. Und so sieht sie aus:

IMAG2325_BURST001

Was macht diese Trinkflasche aus? Warum ist sie „gesund“? Eine Menge Eigenschaften sprechen für den Kauf einer ISYbe-Flasche, denn sie ist:

  • schadstofffrei
  • ohne Weichmacher (LGA geprüft)
  • ohne Bisphenol A (BPA)
  • riecht und schmeckt nicht nach Plastik
  • geeignet für heiße Getränke (bis 80°C)
  • spülmaschinengeeignet
  • optimales Preis/Leistungsverhältnis
  • 10 Jahre Garantie*
  • einfaches und komplettes Säubern
  • Made in EU und voll recyclebar
  • passend für gängige Fahrradhalter
  • indiv. bedruckbar ab 200 Stück
  • passende Thermohülle hält Getränke kalt und warm

Was mich besonders angesprochen hat: diese Flasche soll auslaufsicher (bei CO²-haltigen Getränken) sein. Ich dachte mir daher, sie wäre perfekt für meinen Sohn (2). Und so durfte er sie als Erster ausprobieren.

Ich füllte stilles Wasser hinein, nachdem ich die Flasche zuvor in der Spülmaschine (perfekt!) gereinigt habe. Das Trinken klappte prima.

IMAG2331_BURST001_1

Doch natürlich dauerte es nicht lange, bis der Herr auf die Idee kam, die Flasche einfach auf den Kopf zu drehen, und natürlich lief das Wasser heraus. Also: für den kleinen Matschkönig noch nicht geeignet.

Daher hat mein Mann die Flasche nun in Gebrauch genommen, um sich Saftschorlen zu mixen. Und was soll ich sagen? Er ist sehr zufrieden. Nichts sprudelt beim Öffnen hinaus und die Falsche lässt sich durch die große Öffnung schnell und einfach befüllen.

Und das Tolle ist: es gibt die Flaschen in verschiedenen Größen (0.5 l, 0.7 l und 1.0 l) und unzähligen Designs. Da ist für jeden das Richtige dabei, ob groß oder klein. Und der Preis stimmt auch!

Von mir gibt es daher eine klare Kaufempfehlung. Schaut doch mal auf der Homepage vorbei und sucht Euch Eure Lieblingsflasche aus!

Na, habt Ihr sie schon gefunden?


Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit ISYbe.

Ruck zuck fertig mit „GEFRO Balance“

Wir durften die neuen Produkte von GEFRO Balance testen. Ohne Haushaltszucker und mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen, dazu noch stoffwechseloptimiert, vegetarisch und glutenfrei, sind sie eine Bereicherung für jede Küche – vor allem dann, wenn es mal schnell gehen muss!

Gespannt wartete ich auf das Test-Paket und habe es natürlich sofort ausgepackt.

Und das alles haben wir bekommen:

2015-07-01-12-46-49-653Verschiedene Soßen und Suppen, sowie Salatdressings.

Ich musste natürlich gleich das erste Produkt testen. Da mein Sohn schon sehr hungrig war und es dann wie immer schnell gehen musste, habe ich ein paar Nudeln in den Topf geworfen und ging gleich daran die Tomatensoße & -Suppe DOLCE VITA zu testen.

In Windeseile war diese fertig! Einfach Wasser aufkochen und einen Löffel von dem Pulver zugeben. Wobei mir die Konsistenz etwas zu flüssig war, deswegen gab ich noch zusätzlich einen weiteren halben Löffel hinzu.

Umrühren, aufkochen - Fertig!
Umrühren, aufkochen – Fertig!

Ich habe die Nudeln mit der Soße angerichtet und hier gab es jemanden, der es kaum abwarten konnte, endlich zu probieren.

2015-07-02-11-38-14-538

Die erste Test-Person
Die erste Test-Person
Mmmmmhhhh...das schmeckt!
Mmmmmhhhh…das schmeckt!

 

Unser Sohn war begeistert. Blitzschnell war der Teller leer und er verlangte sogleich einen Nachschlag – und das ist eigentlich eine Seltenheit! Aber er liebt die Soße!

Mir persönlich ist der Geschmack etwas zu salzig. Ich habe dieses Produkt als Suppe getestet. Mit einem Schuß Sahne war der Geschmack dann aber super!

Mein Mann und ich testeten dann die Suppen-Pausen TASTE OF ASIA und TOM SOJA. Auch diese sind blitzschnell fertig. Einfach mit kochendem Wasser übergießen, gut durchrühren und ein wenig ziehen lassen. Total praktisch für zwischendurch, oder auch für’s Büro – wenn’s mal wieder länger dauert. Allerdings empfanden wir auch bei beiden Suppen den Geschmack etwas zu salzig.

2015-07-02-14-15-17-134

Die Konsistenz war ein wenig zu dünnflüssig, ein bisschen weniger Wasser, als auf der Packung angegeben, wäre daher besser. Die Suppeneinlage war bei beiden Produkten jedoch rechlich, da gibt es nichts zu meckern.

Und absolutes Highlight kommt aber jetzt:

Das Salatdressing AMORE POMODORE.

Der fruchtig-tomatige Geschmack machte unseren Salat zum richtigen Leckerbissen. Hierzu haben wir auch unser Lieblings-Rezept unter all den tollen Vorschlägen auf der GEFRO-Homepage gefunden:

Grüner Salat mit gebackenem Schafskäse und Paprika in Tomatendressing

Zum Rezept geht es hier entlang.

Zugegeben, mein Salat sah bei weitem nicht so gut aus, wie der im Rezept und auch die Zubereitung dauerte etwas länger als erwartet.

2015-07-13-22-48-04-395

Aber: der Geschmack war echt super und der Aufwand hat sich wirklich gelohnt. Sogar mein Mann – der eigentlich ein Salat-Muffel ist – hat drei Portionen genommen! Das soll schon was heißen. Und ich hätte auch gerne noch mehr davon verschlungen. Aber…Dank des Babybauchs bin ich immer viel zu schnell satt.

2015-07-13-22-49-28-962

Abendessen ist fertig!
Abendessen ist fertig!

 

Unser Fazit:

Die Produkte von GEFRO Balance sind einfach und schnell in der Zubereitung – perfekt für Leute wie mich, denn ich bin wirklich alles andere als eine Küchen-Fee! Der Geschmack der Soßen und Suppen ist leider etwas zu salzig, aber das mag ja jeder etwas anders sehen. Die Salat-Dressings sind perfekt und eine echte Bereicherung für unsere Küche und die Tomatensoße ebenfalls, weil mein Sohn sie so sehr liebt und sein Essen ruck zuck fertig ist.

Ihr wollt es selbst ausprobieren? Dann los! Hier geht’s zum Shop!

 
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash