12 von 12 – September 2019

Der Tag startet ein wenig turbulent. Es gibt diverse „Kleiderprobleme“ bei beiden Kindern und anschließend stelle ich auch noch fest, dass das Brot für die Kinder hinüber ist. Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – September 2019

05.45: Ist das wirklich mein Wecker, der da klingelt? Ich will das nicht. Schule ist doof, sag ich Euch. Eben wegen dem Wecker. Dass ich jetzt fast eine Stunde früher aufstehen muss, daran werde ich mich wohl so schnell nicht gewöhnen. Erstaunt bin ich allerdings, dass das Schulkind nur fünfzehn Minuten nach mir ins Bad torkelt, nur um sich gleich darauf noch einmal ins Bett fallen zu lassen. Nur weitere zehn Minuten später ist auch die Kleine auf den Beinen.Weiterlesen »

Spielspaß für die ganze Familie mit AMIGO Spiele

ANZEIGE

Als wir am Jahresanfang mit unserem Schulkind eine Einschulungsmesse besuchten, stießen wir dort auf einen Stand von AMIGO Spiele. Mit großer Freude probierte mein Sohn ein paar der Spiele aus und schnell war klar, dass mindestens ein Spiel mit nach Hause muss.Weiterlesen »

12 von 12 – August 2019

Was heute ansteht? Ein Mama-Tochter-Tag. Der Große hat bei Oma übernachtet und wird noch den ganzen Tag mit ihr verbringen. Zeit, endlich mal alleine etwas mit meiner Tochter zu unternehmen.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 10./11.08.2019

Der Samstag startet, als meine Tochter ins Schlafzimmer tapst und in unser Bett krabbelt. Nur schwer kann ich mich aufraffen, weil meine Nacht bescheiden war. Deshalb geht mein Mann zuerst ins Bad. Als er sich auf den Weg macht, um Brötchen zu holen, rapple auch ich mich schließlich auf. Nach einem mehr oder weniger ausgiebigem Frühstück, machen wir uns auf den Weg zum Ketteler Hof in Haltern am See.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – August 2019

07.45: Als ich die Augen aufschlage, ist alles noch still. Die Kinder schlafen tief und fest, was sicher daran liegt, dass sie gestern erst um 22.00 Uhr im Bett lagen. Ferienmodus: An!Weiterlesen »

Mallorca Reisetagebuch Teil III

Reisetagebuch Tag 7 – Montag, 10. Juni 2019

Heute machen wir uns in unserem Mietwagen auf den Weg nach Palma. Wir wollen noch einmal das Aquarium besuchen, weil es uns vor zwei Jahren so gut gefallen hat. Die Kinder freuen sich riesig. Nach einer knappen Stunde Fahrt kommen wir an und tauchen ab.Weiterlesen »

Weil mein Herz es kaum erträgt

„Mama, warum gehen wir eigentlich nie zusammen zum Piratennest? Du warst schon so lange nicht mehr mit uns dort!“

Mein Sohn erhält auf seine Frage nur fadenscheinige Antworten. Warum besuchen wir den schönsten Spielplatz im Ort nur so selten? Auf meinen Einwand „Weil der Weg dorthin so weit ist„, entgegnet mein Sohn, dass wir doch auch mit dem Auto fahren könnten. Und dass es dort oft so überlaufen ist, zählt für ihn auch nicht, denn ihm ist das total egal. Doch es gibt noch einen weiteren Grund dafür. Einen, von dem ich ihm nicht erzählt habe.Weiterlesen »

12 von 12 – April 2019

Der Tag startet beinahe normal. Pünktlich um 08.00 Uhr sitze ich mit den Kindern im Auto auf dem Weg zum Kindergarten. Nur, dass ich das große Kind wieder mitnehme. Wildfang hustet mal wieder pausenlos. Nachdem wir die Kleine also abgeliefert haben und zuhause gemeinsam gefrühstückt haben, gehen wir beide in mein Büro.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – April 2019

06.23: Die Schlafzimmertür öffnet sich einen Spalt, doch es passiert zwei Minuten lang gar nichts. Dann entscheidet die Kleine sich schließlich doch dazu, in mein Bett zu krabbeln und sich an mich zu kuscheln. Nur wenig später klingelt mein Wecker. Müde drücke ich die Snooze-Taste, um meiner Tochter und mir noch zehn Minuten zu gönnen.Weiterlesen »