Ist mein Kind hochsensibel?

Schon früh habe ich gespürt, dass mein Kind irgendwie anders ist als andere. Doch ich konnte nie genau ausmachen, was es ist. Schon als Baby war mein Sohn immer hellwach und verfolgte jedes Geschehen um sich herum aufmerksam, während alle anderen Babys friedlich schliefen und sich durch nichts aus der Ruhe bringen ließen. Ich sah Eltern, die mit ihrem schlafenden Baby einen Abend im Restaurant genießen konnten, während mein Kleiner alles zusammenschrie.Weiterlesen »

Die vergangenen Wochen

Am 31. Januar schrieb ich meinen letzten Artikel, bevor mein Blog in Pause ging. In diesen Wochen war einiges los und ich möchte Euch daran teilhaben lassen.

Am ersten Tag im Februar war unser Städtchen im Schnee versunken und nachdem ich die Kinder in den Kindergarten gebracht hatte, nahm ich mir die Zeit, mich in der Stille der Schneelandschaft zu verlieren.Weiterlesen »

Panarbora: Spaziergang durch die Baumkronen

Seid Ihr schon mal in luftiger Höhe durch Baumkronen spaziert? Nicht?! Dann nehmen wir Euch heute mit nach Waldbröl, auf den Baumkronenpfad Panarbora. Hier könnt Ihr auf einer Länge von über 1.600 Metern auf dem Dach des Waldes eine traumhafte Aussicht über das bergische Land genießen.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 19./20.01.2019

Nach endlos langen Tagen voller Regen, lachte endlich wieder die Sonne am Himmel. Dazu war es klirrend kalt und ich ging nach dem Frühstück am Samstag Morgen in den Garten, um unsere vereisten Pflanzen zu bewundern.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Januar 2019

05.46: Pusteblume steht neben meinem Bett und meint, es wäre Zeit zum Aufstehen. Nach ein paar Minuten Überzeugungsarbeit legte sie sich neben mich und schlummerte tatsächlich nach einer Weile wieder ein. Ich döse ein wenig. Richtig einschlafen kann ich nicht mehr.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 07. – 09.12.2018

Von laut bis leise war dieses Wochenende alles dabei. Es begann am Freitag Abend für mich mit einer Fahrt nach Dortmund durch Sturm und Regen. Meine Cousine hat mich zum PUR-Konzert begleitet, wo wir nach einer scheinbar endlosen Irrfahrt nach sage und schreibe zwei Stunden ankamen. Endlich in der Westfalenhalle, besorgten wir uns erst einmal ein Stück Pizza und machten es uns dann auf unseren Plätzen gemütlich.Weiterlesen »

Meer erleben mit Landal Ouddorp Duin

•••ANZEIGE•••

Im September verbrachten wir eine traumhaft schöne Woche in den Niederlanden. Vor einiger Zeit stieß ich im Netz auf das Landal Strand Resort Ouddorp Duin – und sofort war mir klar: Hier möchte ich unbedingt Urlaub machen! Also buchte ich für uns eine Kindervilla. Als es endlich losging, konnten wir es alle kaum noch erwarten. Wir haben zuvor bereits zwei mal unseren Urlaub in Landal-Parks verbracht und uns dort sehr wohl gefühlt. Und ich ahnte schon, dass es auch dieses Mal so sein wird.Weiterlesen »

Wenn der Wurm drin ist…

…dann richtig. Bei uns läuft es gerade. Rückwärts und bergab. Der Oktober war mal so richtig verkorkst und ich hatte gehofft, dass wir im November wieder in ruhigeren Gewässern unterwegs sind. Doch bis jetzt ist es alles andere als ruhig. Die Schlagwörter des Monats: Auto, Krankheit, Handy, Blödsinn. Aber mal ganz von vorn.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – November 2018

05.30: Der Wecker meines Mannes klingelt. Ich könnte eigentlich noch eine Stunde schlafen, aber ich bin hellwach. Eine halbe Stunde später ist auch die Kleine wach. Ich hole sie rüber zu mir und wir kuscheln noch ein bisschen. Zwanzig Minuten später gehen wir dann ins Bad.Weiterlesen »

4 Jahre Zwischen Windeln und Wahnsinn

***Enthält Werbung***

Und wieder geht ein Jahr – ein Jahr in dem ich geschrieben und aus dem Nähkästchen geplaudert habe. Ein Jahr voller Höhen und Tiefen, ein Jahr, in dem sich viel verändert hat. Oft fehlte mir die Zeit, manchmal sogar die Motivation – doch nie kam mir in den vergangenen vier Jahren der Gedanke, das Schreiben an den Nagel zu hängen. Warum? Wegen Euch. Und wegen mir selbst.Weiterlesen »