12 von 12 – August 2019

Was heute ansteht? Ein Mama-Tochter-Tag. Der Große hat bei Oma übernachtet und wird noch den ganzen Tag mit ihr verbringen. Zeit, endlich mal alleine etwas mit meiner Tochter zu unternehmen.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – Juli 2018

06.25: Der Wecker klingelt und ich quäle mich noch viel zu müde aus dem Bett. Ich mache mich einigermaßen in Ruhe fertig.

07.15: Ich wecke Wildfang, der erstaunlicherweise sofort aufsteht. Diese Nacht hat er trotz Husten erstaunlich gut geschlafen und möchte heute wieder in den Kindergarten gehen, nachdem er gestern zu Hause geblieben ist. Vermutlich möchte er seine kleine Schwester nicht allein lassen, die heute ihren zweiten Schnuppertag im Kindergarten hat. Weiterlesen »

12 von 12 – April 2018

Heute ist wieder der 12. – das bedeutet, ich zeige Euch wieder 12 Bilder aus unserem Alltag und mache damit bei der Reihe 12 von 12 vom Blog Draußen nur Kännchen mit. Viele weitere tolle Beiträge könnt Ihr dort finden.Weiterlesen »

12 von 12 – März 2018

Es ist mal wieder Montag. Hallo neue Woche! Müde bin ich, wie immer. Nach dem alltäglichen Murmeltierablauf aus aufstehen, Kinder anziehen, Frühstück machen und zum Kindergarten fahren, nehmen Pusteblume und ich auch erst mal in aller Ruhe unser Frühstück ein. Danach war es Zeit für ein Picknick zusammen mit Puppe Bobby.Weiterlesen »

2 1/2 Jahre

Seit zweieinhalb Jahren bist Du nun bei uns, kleine Pusteblume. Die Zeit vergeht weiterhin wie im Flug, auch wenn ich an manchen Tagen eher das Gegenteil empfinde. An den Tagen zum Beispiel, wo Dir so überhaupt gar nichts in den Kram passt. Und das kommt häufiger vor. Aber zum Glück wissen wir ja, dass das wieder vorbei gehen wird.Weiterlesen »

Status: Krank

Ihr habt es schon gemerkt – die Bazillen haben uns wieder in ihrer Gewalt. Alles fing letzte Woche Donnerstag an, als meine Tochter morgens aus ihrem Bett kletterte und aussah, als hätte sie gerade einen Boxkampf hinter sich: Ein geschwollenes, knallrotes Auge. Weiterlesen »

Auf den Hund gekommen – Warum Rollenspiele für Kinder wichtig sind

Wir haben neuerdings einen Hund. Schnuffi. Er ist der beste Freund meines Sohnes und ein treues Familienmitglied. Er begleitet uns bei vielen unserer Ausflüge und ist außerdem ein guter Wachhund. Er ist stubenrein und hört aufs Wort. Jetzt ist sie verrückt geworden, denkt Ihr?! Ja, vielleicht ein bisschen.Weiterlesen »

12 von 12

Der Tag neigt sich dem Ende zu und ich kann nicht behaupten, dass traurig darüber bin. Die kleine Wutbürgerin hat sich nämlich heute mal wieder von ihrer besten Seite gezeigt. Aber von vorne.Weiterlesen »

12 von 12 – Dezember 2017

Heute habe ich mir gedacht, ich mache zum ersten Mal bei 12 von 12 mit und erzähle Euch im Zuge dessen von unserem Tag.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? #WMDEDGT – 05.10.17

06.20: Der Wecker reißt mich aus meinen Träumen. Obwohl ich im Vergleich zu letzter Nacht sehr gut geschlafen habe, schaffe ich es nicht aufzustehen. Schwachmom lässt grüßen. Ich bin so unfassbar müde. Trotzdem hieve ich mich zwanzig Minuten später aus dem Bett und taumle ins Bad. Guten Morgen!Weiterlesen »