Entspannen im Lichterglanz

ANZEIGE I PRESSEREISE

Vor den Feiertagen sind wir nochmal aus unserem Alltagstrott ausgebrochen und haben uns ein paar Tage lang nur auf uns als Familie besinnt. Wohin es uns gezogen hat, wo wir gewohnt haben und welche Abenteuer wir erlebten, das zeige ich Euch in unserem Reise-Tagebuch.

Montag – 17.12.2018

Es war ein ganz schön trüber Tag, an dem wir unsere sieben(hundert) Sachen ins Auto packten und uns auf die Reise ins Hunsrück machten. Unser Zielort war der Landal Park Hochwald in Kell am See an der Hunsrückhöhenstraße – ein Ferienpark mitten in der Natur und an einem Stausee gelegen. Als wir gegen 16.00 Uhr einchecken wollten, wurden wir sehr freundlich an der Rezeption begrüßt und erhielten dort den Schlüssel zu unserem Feriendomizil, welches wir nur wenige Minuten später in Beschlag nahmen.Weiterlesen »

Meer erleben mit Landal Ouddorp Duin

•••ANZEIGE•••

Im September verbrachten wir eine traumhaft schöne Woche in den Niederlanden. Vor einiger Zeit stieß ich im Netz auf das Landal Strand Resort Ouddorp Duin – und sofort war mir klar: Hier möchte ich unbedingt Urlaub machen! Also buchte ich für uns eine Kindervilla. Als es endlich losging, konnten wir es alle kaum noch erwarten. Wir haben zuvor bereits zwei mal unseren Urlaub in Landal-Parks verbracht und uns dort sehr wohl gefühlt. Und ich ahnte schon, dass es auch dieses Mal so sein wird.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 13./14.10.2018

Was war das bitte für ein herrliches Herbstwochenende?! Der strahlende Sonnenschein und die warmen Temperaturen lockten uns am Samstag nach draußen zu einem Ausflug. Doch erst mal wurde gefrühstückt. Pusteblume ließ auf sich warten und nach mehrfachem Rufen, rief sie von oben zurück: „Ich komme jetzt! Ich hab mich geschminkt!“ Oje… Es sah aus wie… wie ein Unfall. Weiterlesen »

12 von 12 – Oktober 2018

Heute ist es wieder Zeit für 12 von 12. Ich zeige euch 12 Bilder aus unserem Alltag und nehme damit an der Aktion von Draußen nur Kännchen teil.

Der Tag beginnt zu früh, als Wildfang um 04.39 Uhr wach wird und mich bittet, ein wenig bei ihm zu bleiben. Ich kann danach nicht mehr einschlafen, denn schon um 05.30 Uhr soll der Wecker meines Mannes klingeln. Ich bin dann mal wach.Weiterlesen »

Holland Reisetagebuch Teil I

Montag – 03.09.2018

Es ist kurz nach 11.00 Uhr morgens, als wir es nach ein paar Runden Tetris spielen geschafft hatten, all unser Gepäck im Auto zu verstauen, das wir für unsere Reise nach Holland brauchten (oder auch nicht). Bald darauf saßen wir schließlich alle im Auto und die Fahrt ging los. Die Kinder durften währenddessen einen Film anschauen und so wurde ihnen nicht so schnell langweilig. Nach etwa eineinhalb Stunden machten wir eine Mittagspause, aßen eine Kleinigkeit, bevor es weiterging. Wildfang hatte sich innerhalb kürzester Zeit einen halben Liter Limonade weggezogen. Und was rein kommt, muss bekanntlich auch wieder raus.Weiterlesen »

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? – August 2018

06.50: Ich klettere aus dem Bett und husche ins Badezimmer. Ich lasse mir ein Bad ein und genieße die Ruhe des Morgens. Lange bleibt es allerdings nicht so ruhig. Schon bald geht der Alarm bei der Kleinen los, die momentan extrem schlechte Laune hat. Sie steht mit Papa unten in der Küche und schimpft. Als ich aus dem Bad komme, stolpert auch Wildfang aus seinem Zimmer. Ich gebe ihm etwas zum Anziehen und föhne anschließend meine Haare.Weiterlesen »

Let’s talk about: Unsere liebsten Ausflugsziele

Seid Ihr eher Stubenhocker, oder gehört Ihr auch zu den Menschen, die ständig das Gefühl haben, unterwegs sein zu müssen? Wir gehören wohl zur zweiten Gruppe – vor allen Dingen ich. Ihr auch? Oder irgendwas dazwischen? Dann seid Ihr hier genau richtig, denn bei unserer heutigen Runde von Let’s talk about berichten wir von unseren liebsten Ausflugszielen mit unseren Kindern.Weiterlesen »