Ein Tag im Bubenheimer Spieleland

Der Sommer neigt sich zwar dem Ende zu, dennoch habe ich heute noch mal einen Ausflugstipp für Euch: Das Bubenheimer Spieleland. Im Sommer ist es wahrhaft ein Paradies für Kinder. Aber das Gute ist, dass dort auch in der Wintersaison an den Wochenenden und in den Ferien gespielt und getobt werden kann, denn es gibt mehrere Indoor-Bereiche, die bei jedem Wetter nutzbar sind. Weiterlesen »

Riesiger Spielspaß im IRRLAND

Das Ausflugsziel für Familien schlechthin, ist das IRRLAND – ein riesengroßes Spielparadies in Kevelaer. Wir waren schon häufiger dort und es ist jedes Mal aufs Neue ein Highlight für die Kinder. Auf über 300.000 qm kann hier gespielt, getobt, geplanscht und gerutscht werden.Weiterlesen »

Familienspaß im Wunderland Kalkar

Anzeige

Neulich haben wir das Wunderland Kalkar, auch Kernie’s Familienpark genannt, besucht. Die Kinder lieben es, Karussell zu fahren, vor allem mein Großer ist ganz wild darauf. Deshalb freute er sich ganz besonders darauf, die über vierzig Attraktionen und Spielgeräte auszuprobieren. Auch die Kleine war ganz aufgeregt.Weiterlesen »

Spielspaß im Mattel Play Sevenum

Heute gibt es einen tollen Ausflugstipp gleich hinter der niederländischen Grenze in Sevenum. Wenn das Wetter schlecht ist, muss das gleiche nicht auch für die Laune gelten. Denn im Mattel Play Sevenum werden Kinderaugen zum Strahlen gebracht. Hier treffen sie nämlich auf ihre Helden, wie Feuerwehrmann Sam, Bob der Baumeister und Angelina Ballerina.Weiterlesen »

Kurzurlaub in Holland – Region Drenthe

Wer mich kennt, der weiß, mein Herz schwebt immer irgendwo in der Ferne. So gern ich auch zu Hause bin, zieht es mich immer wieder fort von hier. Das muss nicht viel sein, nicht weit weg. Hauptsache raus. So haben wir letzte Woche einen kleinen, aber feinen Kurzurlaub zwischen Feldern und Wäldern mitten in Holland verbracht. Und davon erzähle ich Euch heute.Weiterlesen »

Brüssel mit Kindern

In den Osterferien haben wir zwei Tage in unserem Nachbarland Belgien verbracht, genau gesagt in dessen Hauptstadt Brüssel. Heute gibt es unsere 10 Top-Tipps für einen rundum gelungenen Städtetrip für die ganze Familie.Weiterlesen »

Duisburg mit Kindern

Hin und wieder sind wir im Ruhrgebiet auf Entdeckungstour und heute möchte ich Euch nach Duisburg mitnehmen, denn ein Ausflug mit der Familie dorthin lohnt sich in jedem Fall. Ich zeige Euch hier unsere liebsten Ziele.Weiterlesen »

Panarbora: Spaziergang durch die Baumkronen

Seid Ihr schon mal in luftiger Höhe durch Baumkronen spaziert? Nicht?! Dann nehmen wir Euch heute mit nach Waldbröl, auf den Baumkronenpfad Panarbora. Hier könnt Ihr auf einer Länge von über 1.600 Metern auf dem Dach des Waldes eine traumhafte Aussicht über das bergische Land genießen.Weiterlesen »

12 von 12 – Januar 2019

Wir starten ins Wochenende mit einer Fahrt zum Kindergarten. Heute wird Wildfang dort mit einigen anderen Kindern ein kleines Theaterstück aufführen und wir Eltern dürfen zuschauen. Ich freue mich schon drauf! Weiterlesen »

Entspannen im Lichterglanz

ANZEIGE I PRESSEREISE

Vor den Feiertagen sind wir nochmal aus unserem Alltagstrott ausgebrochen und haben uns ein paar Tage lang nur auf uns als Familie besinnt. Wohin es uns gezogen hat, wo wir gewohnt haben und welche Abenteuer wir erlebten, das zeige ich Euch in unserem Reise-Tagebuch.

Montag – 17.12.2018

Es war ein ganz schön trüber Tag, an dem wir unsere sieben(hundert) Sachen ins Auto packten und uns auf die Reise ins Hunsrück machten. Unser Zielort war der Landal Park Hochwald in Kell am See an der Hunsrückhöhenstraße – ein Ferienpark mitten in der Natur und an einem Stausee gelegen. Als wir gegen 16.00 Uhr einchecken wollten, wurden wir sehr freundlich an der Rezeption begrüßt und erhielten dort den Schlüssel zu unserem Feriendomizil, welches wir nur wenige Minuten später in Beschlag nahmen.Weiterlesen »