2 1/2 Jahre

Seit zweieinhalb Jahren bist Du nun bei uns, kleine Pusteblume. Die Zeit vergeht weiterhin wie im Flug, auch wenn ich an manchen Tagen eher das Gegenteil empfinde. An den Tagen zum Beispiel, wo Dir so überhaupt gar nichts in den Kram passt. Und das kommt häufiger vor. Aber zum Glück wissen wir ja, dass das wieder vorbei gehen wird.Weiterlesen »

16 Monate

„Wo ist Deine Nase?“, frage ich. Du zeigst auf Deine Nase. „Wo sind Deine Ohren?“ Du zeigst auf Deine Ohren und suchst gleich danach unter meinen Haaren nach meinen Ohren. „Wo sind Deine Augen?“ Vorsichtig geht Dein Fingerchen Richtung Auge. Und dann piekst Du sogleich ziemlich unsanft in meines. „Und wo ist Dein Mund?“ Du reißt Deinen Mund bis zum Anschlag auf und zeigst mit dem Finger hinein. Frage ich nach Deinem Bauch, ziehst Du Dein Shirt hoch und haust auf Dein Bäuchlein. Auch sämtliche andere Körperteile zeigst Du mir stolz, wenn ich danach frage.Weiterlesen »

Ein Jahr, vergangen wie im Flug

Mit ein wenig Verspätung möchte ich heute darüber nachdenken, wie sich die Kleine entwickelt hat – denn schon ein ganzes Jahr ist vergangen, seit sie das Licht der Welt erblickt hat.

1 Jahr…Weiterlesen »

Unsere Kindermund-Sprüche 2015

Die Sprache meines Sohnes ist irgendwann in diesem Jahr fast unbemerkt explodiert. Und seitdem redet er. Ohne Punkt und Komma. Den ganzen Tag.

Auf meiner Facebook-Seite habe ich seine Sprüche regelmäßig mit Euch geteilt. Hier kommt jetzt noch mal eine Zusammenfassung.

Viel Spaß!Weiterlesen »