Abenteuer Eifel mit Kindern

Im Mai verbrachten wir zwei Tage in der Eifel. Ursprünglich geplant war das Ganze als Mama-Sohn-Trip, doch letztendlich konnte und wollte Wildfang sich nicht von seiner Schwester trennen – so arg die beiden auch ständig streiten, können sie doch nicht ohne einander. So musste das bereits gebuchte Hotelzimmer storniert und ein Vierbettzimmer gebucht werden. An einem verregneten Freitagmorgen machten wir uns auf den Weg in die Südeifel. Weiterlesen »

Wild und wunderbar

Donnerstag – 07.09.2017

Ein neuer Tag unseres Eifel-Urlaubs ist angebrochen und nach einem gemütlichen Frühstück waren wir gerade dabei uns startklar für unseren Ausflug zu machen, als es plötzlich in Strömen regnete. Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt.Weiterlesen »