Terrible Twos and Freaky Fours

Die meisten von Euch kennen den Begriff „The terrible Twos“ sicher. Und auch wenn Ihr ihn nicht kennt, habt Ihr diese Phase hoffentlich vielleicht schon hinter Euch. Doch wir – wir stecken gerade mitten drin. Und das nicht zum ersten Mal. Aber immerhin zum letzten. Ein kleiner Lichtblick. Wahrlich nur ein kleiner, wissen wir doch nicht, wie lange sie noch anhalten wird oder was genau uns alles erwartet. Das ist vermutlich auch gut so. Sicher wissen wir aber: Es geht vorbei. Irgendwann.Weiterlesen »

Hitze vs. Wut

Ich meckere ja ungern über das schöne Wetter. Aber ich halt’s nicht mehr aus!

Ich leide an akuter Schlappheit, Antriebslosikeit und Schnappatmung. Bei jeder kleinsten Bewegung brauche ich gleich ein Sauerstoffzelt. Im Haus sind es um die 30° – draußen sieht es auch in der Nacht nicht wirklich besser aus. Keine Gelegenheit zum Durchatmen.Weiterlesen »