DIY- Geldgeschenk im Glas

Neulich waren wir bei Freunden zur Rosenhochzeit, also zum 10. Hochzeitstag, eingeladen. Ein Geldgeschenk musste her, denn ich finde es immer ein wenig unpersönlich, das Geld einfach nur in einen Umschlag zu stecken. Ich habe mich auf Pinterest ein wenig inspirieren lassen, bis mir schließlich eine Idee kam.

Geldgeschenk im Glas

FOTO_20190722_210905

Das braucht Ihr:

FOTO_20190722_211021
Einige der benötigten Materialien.

Und so geht es:

Zunächst befüllt Ihr den Boden des Glases mit den Tautropfen und nach Bedarf mit Herzchen-Streudeko. Ich habe zusätzlich noch einen Deko-Stein mit einem Herz ins Glas gelegt.

Dann habe ich anhand dieser Malvorlage drei Vögel aus zweierlei farbiger Pappe ausgeschnitten. Anzahl und Farbe könnt Ihr nach Bedarf selbstverständlich variieren. Mit einem Messer ritzt Ihr anschließend Schlitze an die Stelle, wo die Flügel eingefügt werden sollen.

FOTO_20190726_111635
Vögel aufzeichnen, ausschneiden und Schlitz für Flügel einritzen

Nun werden die Geldscheine fächerförmig gefaltet und in den dafür vorgesehenen Schlitz geschoben.

Mit der Messerspitze wird ein kleines Loch am Kopf des Vogels gestochen. Dort wird ein etwa 5 – 10 cm langes Stück Basteldraht befestigt. Nun wird es etwas kniffelig. Die Vögel ins Glas hängen, indem Ihr den Basteldraht oben im Deckel des Glases mit Tesafilm befestigt. Jetzt kann das Glas vorsichtig geschlossen werden und die Vögelchen sitzen in ihrem Käfig.

FOTO_20190722_210848
Die Vögel in ihrem „Käfig“

In meinem Glas stecken drei Vögel. Besser wären jedoch zwei gewesen, es war ein wenig eng und sie hingen nicht so, wie ich es mir erhofft hatte.

Nun kann das Glas noch von außen verziert werden. Dazu habe ich ein schmales Satinband und Dekoherzen benutzt.

FOTO_20190722_210813

Den Deckel habe ich – passend zur Rosenhochzeit – mit kleinen Holz-Röschen beklebt. Fertig!

FOTO_20190722_210829
Und wen würdet Ihr damit beschenken?
Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links, handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link einkaufst, erhalte ich von dem betreffenden Online-Shop eine kleine Provision, die mich in meiner Arbeit auf dem Blog ein wenig unterstützt. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Was denkst Du? (Beim Absenden eines Kommentars wird Deine IP-Adresse sowie Deine Mail-Adresse gespeichert. Dieser Hinweis erfolgt aufgrund der neuen Datenschutzverordnung. Durch das Senden des Kommentars stimmst Du zu.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.