Ist mein Kind hochsensibel?

Schon früh habe ich gespürt, dass mein Kind irgendwie anders ist als andere. Doch ich konnte nie genau ausmachen, was es ist. Schon als Baby war mein Sohn immer hellwach und verfolgte jedes Geschehen um sich herum aufmerksam, während alle anderen Babys friedlich schliefen und sich durch nichts aus der Ruhe bringen ließen. Ich sah Eltern, die mit ihrem schlafenden Baby einen Abend im Restaurant genießen konnten, während mein Kleiner alles zusammenschrie.Weiterlesen »

Hab keine Angst…

Mama, ich hab‘ schlecht geträumt! Ich möchte nicht alleine schlafen!

Mama, ich habe Angst!

Bleib bei mir! Geh nicht weg!

Habt Ihr Sätze wie diese auch schon von Euren Kindern gehört? Gab es hin und wieder mal Momente, in denen sie sich gefürchtet haben?

Das ist vollkommen normal, gerade im Kleinkindalter. Doch was ist, wenn diese Ängste alles Denken und Tun dieses kleinen Menschen beeinflussen?Weiterlesen »

Das hochbegabte Kind, das nicht hochbegabt ist

Schon vor langer Zeit beschlich mich dieses Gefühl. Vielleicht war es auch der mütterliche Instinkt. Man kann es nennen, wie man will. Doch schon früh spürte ich, dass mein Sohn irgendwie anders ist, als andere Kinder. Das zeichnete sich durch viele unterschiedliche Dinge ab – allen voran durch seine starken Emotionen.Weiterlesen »

Babys Erstausstattung: Was man wirklich braucht

***Anzeige***

„Hast Du schon alles, was Du für das Baby brauchst?“, fragte ich dieser Tage eine schwangere Freundin. Und während sie so erzählte, erinnerte ich mich an die Zeit zurück, in der ich alles für meine Kinder bereit gemacht habe. Der berühmte Nestbautrieb, den wahrscheinlich jede Mama kennt. Und wenn ich so darüber nachdenke, stelle ich kopfschüttelnd fest, dass wir eigentlich viel zu viel hatten. Manches davon war vollkommen überflüssig, anderes wiederum eine große Hilfe.Weiterlesen »

Let’s talk about: Ideen gegen Regenlaune

Es lässt sich nun nicht mehr verleugnen: Der Herbst ist da – und das, obwohl gerade noch Sommer war. Wir wurden dieses Jahr wirklich mit gutem Wetter verwöhnt und wir waren sehr viel draußen. Doch nun macht sich bei den Kindern ein wenig Frust breit. Die Regenlaune ist über sie hergefallen und in der Bude zu hocken, frustriert sie merklich. Vor allen Dingen bei meinem Sohn fällt mir das auf, dabei sind sie im Kindergarten trotzdem jeden Tag draußen an der frischen Luft und können sich in Matsch- und Buddelkleidung austoben.
Weiterlesen »

Let’s talk about: Geschlechterrollen

Blau oder rosa? Spielzeugauto oder Puppe? Stark oder schwach? Junge oder Mädchen? Schon früh werden Kinder beinahe automatisch in irgendwelche Geschlechterrollen hineingepresst. Das fängt schon bei der Wahl des Spielzeugs und der Kleidung an und geht sogar noch viel tiefer.Weiterlesen »

Wie macht sie das nur?!

Gestern war ein wunderschöner Herbsttag. Die Sonne strahlte und es war mild. Der perfekte Tag für einen Ausflug in den Wald. Außerdem war auch noch unser wöchentlicher Oma-Tag. Was die Sache noch perfekter machte, denn ohne die Unterstützung meiner Schwiegermutter wäre ich vermutlich nicht auf die Idee gekommen, mit den Kindern in den Wald zu fahren. Warum?Weiterlesen »

Let’s talk about: Mütter-Bashing

Ich vermute, jede von Euch Mamas da draußen, hat diese Erfahrung schon einmal gemacht: Man stößt auf Vorurteile anderer Mütter, die immer alles besser machen und wissen, wird auf vermeintliche Erziehungsfehler hingewiesen (Wie kannst Du nur?!), oder man bekommt einen mehr oder weniger gut gemeinten Rat à la „Du musst das so und so machen…“ Und dann ist man genervt, verletzt, fühlt sich angegriffen. Weiterlesen »

Fliegen mit Kindern + DIY Wundertüte

Bald steht unser vierter Flug mit den Kindern an. Ich gebe es ganz ehrlich zu: Mit den Kindern zu fliegen, stimmt mich immer ein wenig nervös. Dabei hat es bisher doch immer noch recht gut geklappt, die Kinder bei Laune zu halten. Die Flüge nach Mallorca dauerten mit knapp 2,5 Stunden aber auch nicht allzu lange. Auf unserem bevorstehenden Flug nach Kos gilt es jedoch, eine Stunde länger zu überdauern. Wie kann man den Flug so angenehm wie möglich für die ganze Familie gestalten?Weiterlesen »

Let’s talk about: Kinder im Auto

Letztes Mal ging es bei #letstalkabout um das Thema Reisen mit Kindern. Passend dazu reden wir heute über Kinder im Auto. Habt Ihr „Autokinder“? Wir ja eher nicht so. Da ist es wichtig für gute Unterhaltung zu sorgen – vor allem auf längeren Fahrten. Weiterlesen »