Mallorca Reisetagebuch Teil III

Reisetagebuch Tag 7 – Montag, 10. Juni 2019

Heute machen wir uns in unserem Mietwagen auf den Weg nach Palma. Wir wollen noch einmal das Aquarium besuchen, weil es uns vor zwei Jahren so gut gefallen hat. Die Kinder freuen sich riesig. Nach einer knappen Stunde Fahrt kommen wir an und tauchen ab.Weiterlesen »

Mallorca Reisetagebuch Teil II

Reisetagebuch Tag 4 – Freitag, 07. Juni 2019

Den heutigen Tag lassen wir ruhig angehen. Da es einer der wärmeren Tage werden soll, beschließen wir, ihn gemütlich am Pool zu verbringen. Von Wildfang ist kaum etwas zu sehen. Er spielt mit seinen neuen Freunden ununterbrochen im Pool. Weiterlesen »

Mallorca Reisetagebuch Teil I

Urlaub ist zum Entspannen da? Sollte man meinen. Doch so leicht ist das nicht immer. Denn ich trat unsere Reise schon mit wenig Vorfreude an. Am Abend vor unserem Flug – mitten zwischen Kind und Koffern – ereilte mich nämlich die traurige Nachricht, dass meine liebe Oma gestorben ist.Weiterlesen »

Regenguss und Reisestress – Reisetagebuch Tag 8

Montag – 05.06.2017

Die Nacht war kurz. Sehr kurz. Von etwa 04.00 bis 06.00 Uhr hing ein Gewitter über uns fest und mich plagte nach wie vor mein Sonnenbrand. Irgendwann schlummerte ich aber wieder ein. Selbst nachdem um 08.00 Uhr der Wecker klingelte, war ich sofort wieder weg.Weiterlesen »

Ein letzter Meerblick – Reisetagebuch Tag 7

Sonntag – 04.06.2017

Unseren letzten Tag wollten wir noch mal richtig genießen. Da wir am Tag zuvor vor verschlossener Tür am Park Paradis standen, versprachen wir den Kindern nach dem Frühstück noch einmal dort spielen zu gehen. Und das wurde voll ausgekostet.Weiterlesen »

Höhlenmenschen – Reisetagebuch Tag 6

Samstag – 03.06.2017

Der Wildfang wünschte sich, die Tropfsteinhöhle in Porto Christo zu besuchen. So bestellten wir an diesem Morgen ein Taxi, dass uns in etwa 15 Minuten dorthin brachte.

Wir hatten Glück. Zu dem Zeitpunkt war gar nicht viel los und die nächste Führung sollte bereits 20 Minuten später losgehen.Weiterlesen »

Entspannung – Reisetagebuch Tag 5

Freitag – 02.06.2017

Neuer Tag, neues Glück! Und dieses Mal ließen wir es ganz gemütlich angehen und wollten nach dem Frühstück zum Kinderpool gehen. Pusteblume konnte es kaum erwarten und versuchte schon sich ihre Badehose selbst anzuziehen.Weiterlesen »

Unterwasserwelten – Reisetagebuch Tag 4

Donnerstag – 01.06.2017

Ein Ausflug nach Palma stand auf dem Plan und dafür hatten wir uns einen Mietwagen genommen. In der Hotelanlage gab es einen Mietwagenservice und für nur 48,00 € bekamen wir einen schnittigen Fiat Panda mitsamt zwei Kindersitzen. Den holten wir gleich nach dem Frühstück ab und dann sollte es losgehen.Weiterlesen »

Die Launen des Tages – Reisetagebuch Tag 3

Mittwoch – 31.05.2017

Der Himmel war immer noch ziemlich wolkenverhangen. Oder wieder. Da fliegt man in den Süden und Zuhause ist das Wetter besser. Läuft. Wir entschieden uns daher nach dem Frühstück dafür, mit dem Mini-Zug zu fahren, der von Ort zu Ort tingelt. Wir dachten, die Kinder finden das bestimmt toll.Weiterlesen »

Wo geht’s denn hier zum Strand? – Reisetagebuch Tag 2

Dienstag – 30.05.2017

Nach einer unruhigen Nacht schlief unser Sorgenkind recht lange. Sie bekam nicht mal mit, dass der Wildfang schon durch die Zimmer turnte und wütend war, weil der Tag nicht so losging, wie er sich das vorgestellt hatte.Weiterlesen »