12 von 12 – Oktober 2018

Heute ist es wieder Zeit für 12 von 12. Ich zeige euch 12 Bilder aus unserem Alltag und nehme damit an der Aktion von Draußen nur Kännchen teil.

Der Tag beginnt zu früh, als Wildfang um 04.39 Uhr wach wird und mich bittet, ein wenig bei ihm zu bleiben. Ich kann danach nicht mehr einschlafen, denn schon um 05.30 Uhr soll der Wecker meines Mannes klingeln. Ich bin dann mal wach.Weiterlesen »

Kos Reisetagebuch Teil II

Samstag, 23. Juni 2018

Wir verbrachten einen weiteren Faulenzer-Tag irgendwo zwischen Pool und Strand. Am Nachmittag machten wir uns jedoch relativ zeitig auf den Weg zum Zimmer, um uns fertig zu machen fürs Abendessen. Wir wollten pünktlich um 18.00 Uhr dort sein, denn am Abend würde endlich das erste Deutschland-Spiel bei dieser Weltmeisterschaft stattfinden. Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 27./28.01.2018

Samstag Morgen und ich bin wieder viel zu früh wach. Es ist nicht mal 07.00 Uhr als an Schlafen nicht mehr zu denken ist. Alle anderen träumen noch selig, so nutze ich die Zeit, einen kleinen Blogpost zu schreiben.

Als alle wach sind, decken die Kinder den Tisch. Was man so Tisch decken nennt.Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern 20./21.01.2018

Wochenende. Und ich war schon um 07.05 wach und konnte nicht mehr einschlafen. Gegen 08.00 kam der Wildfang ins Schlafzimmer, kuschelte sich eine Weile an mich und ging dann in sein Zimmer spielen. Legogeräusche. Ich hörte nur Legogeräusche.Weiterlesen »

Unser Sonntag in Bildern 14.01.2018

Eigentlich dachte ich, es wird dieses Mal kein Wochenende in Bildern geben. Unser Samstag war nämlich so ein öder Budentag. Warten auf Papa, der aus Hamburg zurück kam, Wäsche, Einkaufen. Nichts besonderes.Weiterlesen »

12 von 12 – Dezember 2017

Heute habe ich mir gedacht, ich mache zum ersten Mal bei 12 von 12 mit und erzähle Euch im Zuge dessen von unserem Tag.Weiterlesen »